FANDOM


Das 10/40 in Leipzig war einer der ersten reinen Techno-Clubs Ostdeutschlands. Er bestand von Juni 1998 bis Dez 2004 mit einigen Unterbrechungen. Im Mitteldeutschen Raum war er die Adresse für harten Sound und geniest bis zum heutigen Tag Kult-Status! Auch 8 Jahre nach Schließung zählt er bis heute zu den bekanntesten Techno-Clubs Deutschlands.

Entstehung und Geschichte Bearbeiten

Entstanden ist der Club im Frühjahr 1998 auf dem Gelände der deutschen Bahn direkt hinter dem Leipziger Hauptbahnhof in der Brandenburgerstrasse 5.

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki