Fandom

Musik-Wiki

Adam Schwappacher (Musiker)

Diskussion0 Teilen

Vorlage:Orphan

Adam Schwappacher (* 1884; † 1933) ist ein deutscher Komponist aus Mörfelden bei Frankfurt am Main.

Schwappacher hat zu Lebzeiten diverse Werke für Orchester, Ensembles und Chöre verfasst, außerdem einige Opern und Operetten komponiert. Hauptberuflich war er bei der Deutschen Bahn als Prokurist beschäftigt, hat sich aber in beeindruckender Weise einen Namen als Komponist gemacht, so wurden einige seiner Werke in der Frankfurter Oper aufgeführt und seine Kompositionen von vielen Orchestern, Ensembles und Musikern gespielt. Schwappacher gründete und leitete verschiedene Orchester und hat so die musikalische Entwicklung des südhessischen Raumes nachhaltig geprägt.

Das Heimatmuseum in Mörfelden hat Adam Schwappacher Ende der 1990er Jahre eine eigene Ausstellung gewidmet, zu der die drei noch lebenden seiner vier Töchter anwesend waren. Noch heute sind Werke von Adam Schwappacher im Heimatmuseum in Mörfelden ausgestellt.

Seine Lieder und Singweisen wurden weit über das Rhein-Main-Gebiet hinaus aufgeführt und sind teilweise noch heute bekannt.

Auch heute sind im südhessischen Raum einige seiner Nachkommen musikalisch aktiv und bekannt (beispielsweise Matthias Schwappacher, Ralf Baitinger (Urenkel), Frank Schwappacher).


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du ebenfalls einen Artikel zum Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki