FANDOM


Vorlage:Orphan

Aleksandrs Kublinskis (* 11. September 1936 in Riga) ist ein lettischer Komponist.

Vor allem ist er als der Author des populären Liedes "Noktirne" ("In den schmalen Straßen von Rigaer Altstadt") bekannt. Außerdem schrieb er weitere Lieder ("Zemeņu lauks", "Minikletina" usw.) für Rigaer Popgruppe "Eolika", Moskauer Quartett "Akkord" und andere berühmte Interpreten.

WeblinksBearbeiten



Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du ebenfalls einen Artikel zum Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki