Fandom

Musik-Wiki

Ana Free

Diskussion0 Teilen
Anafree.jpg

Ana Free im Mai 2009

Ana Free (* 29. Juni 1987 in Lissabon; eigentlich Ana Gomes Ferreira) ist eine portugiesische Sängerin, die hauptsächlich über YouTube-Videos Bekanntheit erlangte[1].

Leben Bearbeiten

Während ihrer Kindheit besuchte Ana Free die internationale Schule bei Cascais. Im Alter von zehn Jahren begann sie Gitarre zu spielen, zu texten und zu komponieren. Mittlerweile lebt sie in England und studiert Wirtschaftswissenschaften.

Ana Free hatte im Sommer 2007 ihren ersten Live-Auftritt im Fernsehen beim portugiesischen Privat-Sender Televisão Independente, wo sie ihre Eigenkomposition Crazy vortrug. Ana Free tritt regelmäßig live in London und in Portugal auf. Aufnahmen von diesen Konzerten werden auf Websites und Blogs veröffentlicht. Nach dem Erfolg erster Singles arbeitet sie derzeit an ihrem Debüt-Album. Ihr Stück In my place wurde auf die Kompilation Portuguese Now! 19 aufgenommen. Ihre Cover-Version Stück des Nickelback-Songs Saving me wurde auf YouTube über 1,7 Millionen mal angeschaut.

Diskografie Bearbeiten

Singles Bearbeiten

  • 2008: In My Place
  • 2009: Self Inflicted
  • 2009: Keep On Walking

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. rtp.pt: "É portuguesa e estuda em Inglaterra, mas o seu público acorre aos seus vídeos no YouTube de todas as partes do globo. Só a página da Ana Free no YouTube já ultrapassou as 700.000 visitas, e os vídeos vão a caminho dos 4 milhões de visualizações."
gl:Ana Freesv:Ana Free

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki