Fandom

Musik-Wiki

Anke Schimpf

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Anke Schimpf (* 30. September 1964 in Darmstadt) ist eine deutsche Saxofonistin, Flötistin, Komponistin und Musikpädagogin.

Biografie und Karriere Bearbeiten

Anke Schimpf war 1991 Mitbegründerin der Black and White Cooperation. Sie ist seit ihrer Jugend musikalisch tätig. Nach ihrem Studium der Musikpädagogik in Frankfurt am Main ist sie auch langjähriges Mitglied der 1994 gegründeten Band Phunk M.O.B.[1].

Einzelbelege Bearbeiten

  1. [1]

Weblinks Bearbeiten

Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


.

Vorlage:Frau 2


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki