Fandom

Musik-Wiki

Bizzy Bone

Diskussion0 Teilen

Bizzy Bone (* 12. September 1976 in Columbus, Ohio; eigentlich Bryon McCane) ist ein US-amerikanischer Rapper und ein Mitglied der aus Cleveland stammenden Hip-Hop-Gruppe Bone Thugs-N-Harmony. Er ist auch bekannt unter den Pseudonymen Lil´Ripsta, Double Z und B.B.Gambini.

Leben Bearbeiten

Bizzy wurde in Columbus, Ohio geboren. Im Alter von drei Jahren zog er mit seinen Eltern nach Cleveland. Seine Mutter hatte fünf verschiedene Ehemänner, ihre fünf Kinder zog sie größtenteils alleine auf.

Werdegang von Bone Thugs-N-Harmony Bearbeiten

Bizzy gründete 1992 zusammen mit Krayzie Bone, Layzie Bone, Wish-N-Bone und Flesh-N-Bone die Gruppe B.O.N.E. Enterprise und sie nahmen unter diesem Synonym das Album Faces of death auf. Doch mit diesem Album, gelang ihnen noch kein großer Erfolg gelungen, da ihr Label recht unbekannt war. Daher wandten sich die Jungs an Eazy-E, den Inhaber von Ruthless Records, und nach mehreren Gesprächen wurden sie schließlich unter Vertrag genommen. Von nun an nannten sie sich Bone Thugs-N-Harmony. 1994 veröffentlichten sie ihre erste EP Creepin on ah come up, die daraus ausgekoppelten Singles Thuggish Ruggish Bone und Foe tha love of $ erhielten vierfachen Platinstatus. Das Album stieg auf Platz zwei der Billboardcharts ein und konnte sich sieben Wochen unter den Top 200 halten.[1] Sein 1998 veröffentlichtes Album Heaven'z Movie erlangte Platz 3 der Billboard Hot 100 und bekam von der RIAA den Gold Status.[2]

DiskografieBearbeiten

  • 1998: Heaven'z Movie
  • 1998: Hell`z Movie
  • 2001: The Gift
  • 2004: The Beginning and the End
  • 2004: Alpha and Omega
  • 2004: For the Fans Vol.1
  • 2005: For the Fans Vol.2
  • 2005: Bone Brothers (Bone Brothers)
  • 2005: Speaking in Tongues
  • 2006: Thugs Revenge
  • 2006: The Story
  • 2006: The Midwest Cowboy
  • 2007: Bone Brothers 2 (Bone Brothers)
  • 2007: The Best of Bizzy Bone
  • 2007: Trials & Tribulations
  • 2007: Bone-Ified: Thugs Unification
  • 2008: Ruthless
  • 2008: Bone Brothers 3 (Bone Brothers)
  • 2008: A Song For You
  • 2008: Revival
  • 2009: Back With The Thugs
  • 2009: Back With The Thugs Volume 2
  • 2010: Crossroads 2010

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Bizzy Bone mit neuem Album
  2. Chartplatzierung von Heaven'z Movie bei Allmusic (englisch). Abgerufen am 4. November 2010.

WeblinksBearbeiten

Kopie vom 23.02.2011, Quelle: Wikipedia, Autoren, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki