Fandom

Musik-Wiki

Blu (Rapper)

Diskussion0 Teilen
Blu getting interviewed in Atlanta.jpg

Blu (Rapper)

Johnson Barnes, (* 15. April 1983) besser bekannt als Blu, ist ein US-amerikanischer MC aus San Pedro, Kalifornien. Er erlangte Bekanntheit durch sein Debütalbum Below The Heavens, das von Exile produziert wurde. Blu ist außerdem noch in andere Projekte involviert, wie Johnson & Jonson (mit Mainframe) und C.R.A.C. (mit Ta'Raach). Er ist der Cousin des ehemaligen Basketballprofis John Barnes.

Diskographie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  • Powders & Oils (als Johnson & Jonson, mit Mainframe) (unreleased)
  • Below the Heavens produziert von Exile (2007)
  • The Piece Talks (als C.R.A.C., mit Ta'Raach) (2008)
  • God is Good (2008)

Mixtapes Bearbeiten

  • So(ul) Amazing von DJ Heat (inoffiziell) (2008)

Singles Bearbeiten

  • The Narrow Path mit Exile (2007)

Weblinks Bearbeiten

Kopie vom 23.02.2011, Quelle: Wikipedia, Autoren, Lizenz: GFDL, CC-by-sa 3.0

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki