FANDOM


Cannonball Ride
Cannonball Ride - offizielles Logo.png
Cannonball Ride Band.jpg
Allgemeine Informationen
Herkunft Ungenach, Österreich
Gründung 2009
Gründungsmitglieder
Siegfried Kröpfel
Gitarre/Gesang
Florian Breitwieser
Gitarre/Gesang
Gernot Roithner
Markus Haspel
Michael Breitwieser

Cannonball Ride ist eine österreichische Modern-Metal-Band aus Ungenach, Oberösterreich.

Geschichte Bearbeiten

Gegründet wurde Cannonball Ride Mitte des Jahres 2009. Im gleichen Jahr wurde bereits die erste EP Breaking Walls And Building Bridges veröffentlicht. Hierzu wurden auch einige Auftritte in Österreich und Deutschland absolviert.

2011 wurde die zweite EP namens Enchant The Flame And Let It Breathe veröffentlicht. 2011 und 2012 spielte Cannonball Ride als Vorgruppe für Bands wie The Ghost Inside und Caliban.

2014 folgte mit Emerge&See das erste Album, das weltweit am 31. August 2014 veröffentlicht wurde, der Band einen österreichischen Chart-Einstieg sichern konnte[1] und große Shows mit Hatebreed, Dog Eat Dog oder Evergreen Terrace nach sich zog.

Stil Bearbeiten

Der Stil der Band kann durch eine Mischung aus Metal-Core, Death-Metal und Rock beschrieben werden. Sänger Siegfried Kröpfel benutzt hauptsächlich Screaming, aber auch Shouts, hin und wieder Growls und singt bei einigen Teil-Stücken sogar klar.

Diskografie Bearbeiten

  • 2009: Breaking Walls And Building Bridges (EP)
  • 2011: Enchant The Flame And Let It Breathe (EP)
  • 2014: Emerge & See (LP)

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Cannonball Ride bei chartsurfer.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki