FANDOM


Carmen
Lana Del Rey
Veröffentlichung 26. Januar 2012
Länge 4:08
Genre(s) Pop
Autor(en) Lana Del Rey
Justin Parker

Carmen ist ein Lied der US-amerikanischen Sängerin Lana Del Rey aus dem Jahr 2012. Es entstammt ihrem zweiten Album Born To Die. Es erschien als Promo-Single und war nur in iTunes Stores in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich.

HintergrundBearbeiten

Lana Del Rey und Justin Parker schrieben Text und Musik zum Song. Als Produzenten verantwortlich waren Emilie Hayne und Jeff Bhasker. Die Idee zum Lied kam Del Rey, als sie bis spät in die Nacht noch unterwegs war.

„Ich war sehr spät noch unterwegs und lief im Tempo meines eigenen Rhythmus, als ich auf einmal anfing zu singen: 'Carmen, Carmen doesn’t have a problem lying to herself cause her liquor’s top shelf.' ("Carmen, Carmen hat kein Problem damit, sich selber zu belügen, denn der Likör steht oben im Regal"). Es war eine einfache Kadenz. Diese ganze Sache kam auf einmal und ich befand mich da an einem sehr guten Ort, sodass die Dinge einfach... es war einfach zu kanalisieren“

Lana Del Rey: Complex Magazine, Ausgabe August/September 2014[1]

Bei Interviews gab sie an, dass sie über Carmen "nicht viel sagen könne", da ihr der Song "sehr am Herzen" liege. Hierbei geht es um eine Frau, die sich prostituiert und ihre Lage mit regelmäßigem Alkoholkonsum erträglicher macht.

VeröffentlichungBearbeiten

Carmen wurde am 26. Januar 2012 als digitaler Download bei iTunes veröffentlich und war nur in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhältlich. Veröffentlich wurde die Single von der Universal Music Group. Allerdings hat dieses Lied keine Chartpositionen in den jeweiligen Singlecharts verzeichnen können.[2]

Titelliste
  1. Carmen (4:08)

MusikvideoBearbeiten

Ein Musikvideo wurde am 21. April 2012 auf ihrem offiziellen YouTube-Kanal veröffentlicht. Im Video sieht man einen Zusammenschnitt aus verschiedenen Videofragmenten, in denen auch Lana Del Rey selber vorkommt. Ein visueller Zusammenhang zum Liedkontext besteht nicht. In der letzten Minute des Videos wird das Modern-Klassik-Stück Gymnopedies No. 1 von Erik Satie und France Clidat gespielt und eine junge Frau tanzend gezeigt.

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Complex Magazine, August/September 2014: Interview mit Lana Del rey
  2. Lana Del Rey - Carmen bei hitparade.ch

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki