Fandom

Musik-Wiki

Charice

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Charice Pempengco, 2008
Charice Pempengco, 2008
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Alben
Charice
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten











Singles
Note to God
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten












Pyramid (feat. Iyaz)
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten











Listen
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten
Chartplatzierungen
Erklärung der Daten










Charmaine Clarice Relucio Pempengco (* 10. Mai 1992 in Cabuyao, Laguna) ist eine philippinische Sängerin. Sie begann ihre Karriere als Internetphänomen auf dem Videoportal YouTube. Es folgten Auftritte in Südkorea, den Vereinigten Staaten, im Vereinigten Königreich, in Italien und den Niederlanden.

Leben Bearbeiten

Charice ist die Tochter von Ricky und Raquel Pempengco und hat einen jüngeren Bruder namens Carl. Im Alter von vier Jahren begann sie mit dem Singen und nahm mit sieben an Wettbewerben in ihrer Heimatstadt Laguna auf den Philippinen teil. Im Jahr 2005 nahm sie in der Reality-Show namens Little Big Star teil.

Internationale Auftritte Bearbeiten

Im Jahr 2007 erschienen Videos von Charice auf YouTube von einem Benutzer namens Falsevoice. Im Juni desselben Jahres nahm sie in Stockholm ihr erstes Album auf. Im Oktober trat sie in der südkoreanischen Sendung StarKing auf. Zwei Monate später, im Dezember, war sie zu Gast bei Ellen DeGeneres in den Vereinigten Staaten.

In April 2008 war sie in London in The Paul O'Grady Show und es folgten Auftritte bei Oprah Winfrey und mit David Foster im Mandalay Bay Resort Casino in Las Vegas. Drei Monate später, im Juli, war Charice Gast beim Geburtstag von Andrea Bocelli und sang mit ihm ein Duett. Im September sang sie in den Niederlanden You'll Never Walk Alone vor 50.000 Fußballfans. Am 15. September sang Charice mit Céline Dion ein Duett im Madison Square Garden. Seit September 2010 ist sie in der erfolgreichen US-Musicalserie Glee zu sehen.

Diskografie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  • Charice (2008)
  • My Inspiration (2009)
  • Charice (2010)

Singles Bearbeiten

  • It Can Only Get Better (2008)
  • Always You (2009)
  • Note to God (2009)
  • Have Yourself a Merry Little Christmas (feat. David Archuleta) (2009)
  • The Truth Is (2010)
  • Pyramid (feat. Iyaz) (2010)
  • I Did It for You (feat. Drew Ryan Scott)(2010)
  • Listen (2010) (aus der TV-Serie Glee)
  • Telephone (mit Lea Michele) (2010) (aus der TV-Serie Glee)
  • Wherever You Are (mit Unique Zayas) (2011)

Quellen Bearbeiten

  1. Charthistorie USA
  2. UK-Chartstatistik

Weblinks Bearbeiten

Commons-logo.svg <Lang> Commons: Charice Pempengco – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

ar:شارمين كلاريس bcl:Charice Pempengcofa:شاریس fi:Charice Pempengcoid:Charice Pempengcoja:シャリース・ペンペンコsv:Charice Pempengco th:ชารีซ เพ็มเพ็งโค tl:Charice Pempengco

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki