FANDOM


Chiemsee Cowboys
Allgemeine Informationen
Gründung 1991
Gründungsmitglieder
sax, git, voc
Dr. Michael Nippus
keyb, voc
Peter Swatek
keyb, git, b, acc, voc
Willhelm Eitel
git, voc
Anderl Danzer
dr, voc
Wolf Patzke
steel, dobro, keyb, voc
Ralf Kögl
Aktuelle Besetzung
b, voc
Max Breu
voc, git
Sigi Dietz
steel, dobro, keyb, voc
Ralf Kögl
vl, git, harp, mand, voc
Martin Roscher
git, bjo, voc
Klaus Reichenauer
dr, perc, voc
Siegfried H. Hofmann
Ehemalige Mitglieder
sax, git, voc
Dr. Michael Nippus
dr
Erich Feinecker
voc, perc
Sabine Schmid
keyb, voc
Peter Swatek
keyb, git, b, acc, voc
Willhelm Eitel
git, voc
Anderl Danzer
voc, git
Theo Fischer
keyb, acc
Walter Bleier
dr, voc
Wolf Patzke

Bei den Chiemsee Cowboys handelt es sich um eine deutsche Country- Rock- Pop- Musikformation aus Süd-Ost-Bayern. Sie agiert vornehmlich als Cover-Band im süddeutschen- und österreichischen Raum. Erwähnenswert sind ihre CD-Veröffentlichungen aus den Jahren 1994, 2005 und 2010, welche auch Eigenkompositionen enthalten. Im Jahr 2001 gewann die Formation zum ersten Mal den Titel "Austrian King of Country Music"[1]. Auch in den Jahren 2002[2], 2003 und 2005 konnte die Band den Sieg bei der gleichnamigen Veranstaltung in Strasswalchen (Österreich) davontragen. Im Jahr 2009 traten die Chiemsee Cowboys auch unter dem Pseudonym Cops Band Rosenheim in Erscheinung.[3]Unter beiden Namen ist die Band auf dem im selben Jahr erschienenen CD-Sampler "Rosenheim blüht auf - Ein musikalischer Gruß von der Landesgartenschau in Rosenheim" vertreten.[4]Für den Privatsender Volksmusik.TV (heute: Deutsches Musik Fernsehen[5]) produzierten sie im Jahr 2010 das Musikvideo "Mia san aus Rosenheim"[6].


Diskografie Bearbeiten

  • 1994: Mit einem Schuß Country; Eigenproduktion, Kammer Studios.
  • 2005: Trip to L.A.; Audio CD, Bogner Records, ASIN B0007Q6QEG.
  • 2010: Cops Band grüßt aus Rosenheim; Audio CD, Aktiv Sound Studio ASS, ASIN B002RB595G.

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Nachbericht 1/2001, auf: amazmusic.com, abgerufen am 12. Juli 2013.
  2. Salzburger Nachrichten, auf: salzburg.com, 27.07.2002, abgerufen am 12. Juli 2013.
  3. Unterwegs auf neuen musikalischen Pfaden, auf: rosenheim24.de, 08.09.2009, abgerufen am 11. Juli 2013.
  4. Musikalischer Gruß zur Gartenschau, auf: OVB Online, 23.11.2009, abgerufen am 11. Juli 2013.
  5. Aus Volksmusik.TV wird Deutsches Musik Fernsehen, auf: digitalfernsehen.de, 14.11.2011, abgerufen am 12. Juli 2013.
  6. Cops Band Rosenheim (Featured by Chiemsee Cowboys) - Mia san aus Rosenheim, auf: youtube.com, 05.06.2011, abgerufen am 12. Juli 2013.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki