FANDOM


Dancing In London
Patrick Miller
Veröffentlichung 15. Juni 2012
Länge 3:28 Min.(David May Radio Edit)
3:43 Min.(David May Rework Edit)
Genre(s) Dance, Hands up, House
Album Kontor Top of the Clubs Vol. 55

Dancing In London ist ein Song des Schweizer Rapper und Sänger Patrick Miller. Er wurde am 15. Juni 2012[1] zum digitaler Download zur Verfügung gestellt. Die Single besteht aus vier Remixen des ebenfalls Schweizer DJ David May. Dancing In London ist als erster Track auf dem Sampler Kontor Top of the Clubs Vol. 55 zu finden.[2]

Musikvideo Bearbeiten

Das Musikvideo wurde am 14. Juni auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Plattenlabels Kontor Records hochgeladen. Die Regie übernahm Andreas Horvath. Es beginnt mit einer einfarbigen Wand an der passend zur Musik rote Kreise erscheinen. Daraufhin ist Patrick Miller in verschiedenen Szenen zu sehen wie er die erste Strophe singt. In einer ist er vor der, im Hintergrund zu sehenden Tower Bridge oder zwischen mehreren gezeichneten Wolken. Zwischendurch ist immer wieder eine junge Frau in einem Kleid, auf dem die England-Farne ist, zu sehen. Am Beginn des Refrains werden passend zum Beat alle Szenen immer schneller werdend gezeigt und als der Höhepunkt erreicht wurde wird gezeigt wie Miller im Takt schwarzen Rauchwolken schwebend hinter sich lässt. Dann werden passende Szenen zum Text eingespielt. Das ganze Video über erscheint er in neuen und alten Szenen die immer bei jedem Beat wechselt. Am Schluss wird noch einmal gezeigt wie er die letzten sechs Wörter singt und langsam vor der Wand, die das ganze Video über den Hintergrund bildet, verschwindet. Es wurde nach vier Tagen über 300.000 Mal angeklickt.[3] Derzeit wird ein zweites Musikvideo zu einem Remix, in dem auch der deutsche Rapper Kay One mitwirkt, gedreht.[4]

Mitwirkende Bearbeiten

Dancing In London wurde von David May produziert und geremixt. Der Song wurde über Manians und Yanous Label Zooland Records herausgebracht. Patrick Miller ist der einzige Sänger des Songs. Bei einem Remix wirkt auch der deutsche Rapper Kay One mit.

Versionen und Remixe Bearbeiten

  1. David May Radio Edit - 3:28
  2. David May Original Mix - 5:36
  3. David May Rework Edit - 3:43
  4. David May Extended Rework - 3:43

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Veröffentlichung auf Amazon
  2. Sampler auf Amazon
  3. Offizielles Musikvideo bei YouTube
  4. Videoshoot vom Kay One Remix

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)
Projekt Andere Wikis ohne Rand Marjorie-Wiki: Dancing In London

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten

{{#widget:Twitter Search |search=Dancing In London |title=Infos über Dancing In London bei Twitter |subtitle= }}


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki