FANDOM


Dara Bubamara (kyr. Дара Бубамара), bürgerlich Radojka Adžić (kyr. Радојка Аџић, * 21. Mai 1976 in Novi Sad, Jugoslawien, heute Serbien), ist eine serbische Turbo-Folk-Sängerin.

Ihre ersten öffentlichen Auftritte hatte sie mit 11 Jahren. Mit 14 Jahren trat sie in die Dara Bubamara Show Band ein, von der sie ihren Künstlernamen übernahm. Bubamara lebt in Novi Sad. Bisher sind von ihr neun Alben erschienen, das letzte im Jahr 2007.

Anfang Januar 2009 kam ihr Sohn zur Welt.[1]

Diskographie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  • Košava sa Dunava (1993, PGP RTS)
  • Dosada (1995, PGP RTS)
  • Ja necu da ga vidim (1996, ZAM PRODUCTION)
  • Njemu sreca meni bol (1996, ZAM PRODUCTION)
  • Svi su tu kao nekada (1997, ZAM PRODUCTION)
  • Opa Opa (Best of, 1999, ZAM PRODUCTION)
  • Oko stola (2000, CARISMA DISC)
  • Polje jagoda (2003, GRAND PRODUCTION)
  • Bez Milosti (2005, GRAND PRODUCTION)
  • Dodirni Me (2007, GRAND PRODUCTION)
  • Sangrija (2010, GRAND PRODUCTION)

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Dara Bubamara krsti sina u martu!

Weblinks Bearbeiten

bg:Дара Бубамараhr:Dara Bubamara ja:ダーラ・ブバマラsk:Dara Bubamara sr:Дара Бубамара sv:Dara Bubamara

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki