Fandom

Musik-Wiki

Das Beste (Silbermond-Lied)

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Das Beste ist ein Pop-Song der deutschen Band Silbermond, der als dritte Single von ihrem zweiten Studioalbum Laut gedacht am 6. Oktober 2006 veröffentlicht wurde. In den deutschsprachigen Ländern erreichte der Song in den Charts Spitzenpositionen.

Inhalt Bearbeiten

Die Sängerin Stefanie Kloß erklärt im Pressetext ihre persönliche Verbindung mit dem Lied so: Wenn ich dieses Lied singe, denke ich an meinen Vater, denn sein Tod hat mir gezeigt, wie plötzlich jemand, der dir wichtig war, einfach nicht mehr da ist. Deshalb ist es umso wichtiger jede Minute zu schätzen und einfach glücklich darüber zu sein, Menschen um sich zu haben, die für dich da sind. [1]

Video Bearbeiten

Der Dreh des Musikvideos für Das Beste im September 2006 in einem Zirkus wurde vom deutschen Regisseur Daniel Siegler geleitet.

Das Video beginnt mit dem Erleuchten der Lichter des Circus Aramannt. Die Zirkusangestellten werden von einer Akrobatin, einem Zirkusdirektor, einer Kartenverkäuferin, einem Jongleur, einem Helfer und einem kleinen Mädchen gebildet. Erst beim Erscheinen der Bandmitglieder von Silbermond, die gute Geister darstellen sollen und von den Angestellten nicht gesehen werden können, gelingt diesen ihre Arbeit wieder. Einzig das kleine Mädchen, welches noch nichts von den schlechten Zeiten des Zirkus mitbekommt, kann die guten Geister sehen. Das Video endet dann mit dem Erlöschen der Lichter.

Charterfolge und Auszeichnungen Bearbeiten

Silbermond, Donauinselfest 2009g.jpg

Stefanie Kloß singt Das Beste zusammen mit dem Publikum am Donauinselfest 2009

Das Lied stieg bereits in der ersten Woche in Deutschland und Österreich auf Platz eins der Charts und hielt sich dort sieben bzw. sechs Wochen lang. In der Schweiz stieg der Song auf Platz 36 ein und erreichte nach sieben Wochen Platz drei der Hitparade. Auch in Luxemburg und in den deutschen Airplay-Charts erreichte der Song die Spitzenposition. In den Eurocharts erreichte es den siebten Rang.

In den Jahrescharts konnte sich die Single in zwei Jahren hintereinander platzieren. In Deutschland 2006 auf Platz acht und im Jahr darauf auf dem 19. Platz, in Österreich 2006 auf dem neunten Rang und 2007 Platz 17 und in der Schweiz 2006 auf Platz 31 und im Folgejahr auf Platz 40.[2][3]

Land Höchst-
platzierung
Flag of Germany.svg Deutschland 1
Flag of Luxembourg.svg Luxemburg 1[4]
Flag of Austria.svg Österreich 1
Flag of Switzerland.svg Schweiz 3

Ausgezeichnet wurde die Single außerdem mit drei goldenen Schallplatten, die für 450.000 verkaufte Exemplare vergeben werden. [5]

Veröffentlichungen auf Alben von Silbermond Bearbeiten

  • Laut gedacht
  • Das Beste
  • Verschwende deine Zeit (DVD) ("Live in Berlin")
  • Laut gedacht - Bonus-DVD ("Live in Kamenz")
  • Laut gedacht (DVD) ("Live in Oberhausen")
  • Nichts passiert - Bonus-CD ("Live in Oberhausen")

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Seite über Das Beste auf SimoWiki
  2. Kurzartikel über Das Beste bei Laut gedacht
  3. Chartquellen: Deutschland - Österreich - Schweiz
  4. Eldoradio Chartbreaker Top 50 von Oktober 2006
  5. Diskografie Silbermonds

Vorlage:Navigationsleiste Silbermond

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki