Fandom

Musik-Wiki

Delfinai

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Delfinai
Allgemeine Informationen
Genre(s) Pop
Pop Rock
Gründung 2000
Aktuelle Besetzung
Stanislavas Stavickis
Ehemalige Mitglieder
Viačeslavas Saninas (2000-2004)
Andrius Paulavičius

Delfinai (deutsch: Delphine), sind ein litauisches Popduo aus Vilnius, deren krativer Kopf Stano ist. Im Jahr 2000 trafen sich Stano und DJ Sweet an der Viliuser Schule Lietuvių namai und gründeten daraufhin Delfinai. Ihr erstes Album Svajonės erreichte mit 11.000 verkauften Exemplaren Goldstatus. Zudem gewannen sie einen Bravo als bestes Debut im Jahr 2000. Nach Veröffentlichung des dritten Album Krantas im Jahr 2003 verließ DJ Sweet die Band um in Russland studieren zu können. Bis dahi war das Duo zwischenzeitlich auch ein Trio, als Andrius Paulavičius dabei war. Über seine Zeit bei der Band ist nichts bekannt. Stano, der seit Vėjas das einzig verbliebene Bandmitglied ist, hat im Jahr 2009 unter seinem Künstlernamen das Album Delfinal 2.0 mit 18 Liedern herausgebracht.

AlbenBearbeiten

  • Svajonės (2001)
  • Dangus (2002)
  • Krantas (2003)
  • Kai tu šalia (2004)
  • Vėjas (2004)
  • Ačiū tau (2006)
  • Dabar ir čia (2006)

Musikvideos und SinglesBearbeiten

  • Žemyn (2000)
  • Svajonės (Januar 2001)
  • Geltonas miestas (April 2001)
  • Viskas bus gerai (2001)
  • Mano Meilė (2002)
  • Gero vėjo (mit Atlanta) (2003)
  • Man reikia tavęs (2004)
  • Kai tu šalia (2004)
  • Šiluma (2004)
  • Natos (2005)
  • Meilė - tai... (2006)
  • Negaila (unbekannt)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki