FANDOM


Eli Fara (* 21. Oktober 1967 in Drenova) ist eine albanische Volksmusikerin, die vor allem durch das Besingen der Serenaden-Lieder aus ihrer Heimatregion Korça sehr beliebt wurde.

LebenBearbeiten

Ihre nationale Karriere erhielt durch ihre Teilnahme am Volksmusikfestival von Gjirokastra im Jahr 1988 einen großen Aufschwung.

Sie erhielt die Auszeichnung Artist i Merituar (dt. Verdienter Künstler), eine der wichtigsten Auszeichnungen in Albanien.

Diskographie Bearbeiten

SinglesBearbeiten

  • 2011: Dasma e Madhe

AlbenBearbeiten

  • 2009: Hitet e Kaluara

Weblinks Bearbeiten


Wikipedia-logo-v2-wordmark
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.