Fandom

Musik-Wiki

Erkan Aki

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Erkan Aki (* 20. Juni 1969 in Sursee) ist ein Schweizer Popsänger türkischer Abstammung. Der klassisch ausgebildete Tenor singt vornehmlich in deutscher Sprache.

Werdegang Bearbeiten

Im fünften Album aus dem Jahr 2005 „Music In My Heart“ brachte Aki Welthits neu arrangiert – wie „The Power of Love“ - „Time To Say Goodbye“ - „California Blue“ und „San Francisco“.

LebenBearbeiten

Er studierte klassischen Gesang und spezialisierte sich auf das Liedfach. Dann wechselte der zur populären Musik im Classic-Stil. Am 31. Dezember 1999 sang er am Brandenburger Tor zum Milleniumswechsel vor eineinhalb Millionen Zuhörern seinen Hit „Here’s to the Heroes“.

Seit 2006 gibt es ein neues Team um Erkan Aki mit neuem Management und Musikproduzent. Erstmals gab es im Dezember 2006/Januar 2007 eine 26 Städte-Solo-Tournee mit Weihnachts- und Neujahrskonzerten in Kirchen und Theatern. Neben ständigen Live-Events im Jahr 2007 arbeitete Erkan Aki mit seinem damaligen Produzenten Achim Brochhausen an dem Musikalbum unter dem Titel „In Love for Europe“, welches im Januar 2008 beim Plattenlabel Palm Records veröffentlicht wurde. Erkan Aki singt speziell für ihn neu komponierte Musiktitel und einige Welthits in sechs Sprachen.

AuszeichnungenBearbeiten

Für seine Arbeit in interkulturellen Projekten erhielt der Künstler 2002 den Deutsch-Türkischen Freundschaftspreis.

Diskographie – CD und DVD Bearbeiten

Bisher veröffentlichte Alben

  • 1999 "Here's To The Heroes "
  • 2001 "Zeit der großen Gefühle"
  • 2001 "Pop Classics"
  • 2002 "Songs for Lovers"
  • 2005 "Music in my Heart"
  • 2008 "Romantische Weihnachten"
  • 2008 "In Love for Europe "
  • DVD Große Stimmen, große Lieder"

Weblink Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki