Fandom

Musik-Wiki

FANOE

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

FANOE
FANOE Besetzung (2011)
FANOE Besetzung (2011)
Allgemeine Informationen
Genre(s) Industrial Rock
Gründung 2005
Website www.fanoe.ch
Gründungsmitglieder
Klaus Fanoe
Antonio Di Giuseppe (bis 2007)
Diana Perola
Marco Trachsel
Aktuelle Besetzung
Gesang, Gitarre, Produzent, Komponist
Klaus Fanoe
Gitarre
Ariel Rossi (seit 2009)
Bass
Diana Perola
Schlagzeug
Marco Trachsel
Ehemalige Mitglieder
Gitarre
Antonio Di Giuseppe

FANOE ist eine Industrial- und Electro Rock-Band aus Zürich. FANOE ist eine DIY-Band, die ohne klassischen Plattenvertrag ihre drei Alben Empire Dirt (2005), Down To Heaven (2008) und Full Speed Ahead (2010) via namhaften Platten-Vertrieben wie Broken Silence oder RecRec Music national und international erfolrgreich auf den Markt brachte. FANOE machte sich in der Szene einen Namen durch Konzerte als Vorband u.A. von The Sisters Of Mercy 2005, Letzte Instanz 2006, Project Pitchfork 2009, Deftones 2010, The Young Gods 2011 oder Auftritten im Ausland wie zum Beispiel am Wave Gotik Treffen in Leipzig Deutschland 2006. Das Video Clip zur Single „I Am“ wurde 2008 veröffentlicht und unter Anderem im Schweizer Fernsehen Roboclip auf (SF Zwei, Swiss Music Scene) und Viva regelmässig gespielt.

Geschichte Bearbeiten

Mourituri te saltutant “Die totgeweihten grüssen Dich“ ist die sarkastische Kernbotschaft der Musik von FANOE. Die Band thematisiert teilweise ironisch und überzeichnend die Ängste, Triebe und Abgründe der Menschen und freut sich über die teilweise schockierten Reaktionen. Dabei ist FANOE der Meinung, dass das Leben oft viel zu ernst genommen wird wenn man bedenkt, dass wir alle nicht lebend dabei raus kommen.

FANOE wurde 2005 von Klaus Fanoe (voc/guit) gegründet. Feste Mitglieder sind Diana Perola (bass), Ari Rossi (guit) und Marco Trachsel (dr). Der auf Deutsch eher ungewöhnlich klingende Bandnamen FANOE (ausgesprochen F-A-N-O-E) ist der Nachname des dänen Klaus Fanoe, der die Musik schreibt und produziert. Die Einflüsse von FANOE sind unter Anderem Nine Inch Nails, Marilyn Manson, Tool, Queens Of The Stone Age oder Ministry. Dabei vereint FANOE industrial mit Electro und Desert Rock.

Das aktuelle Album FULL SPEED AHEAD (2010) knüpft dort an wo das Vorgänger Album Down To Heaven (2008) aufgehört hat. Der Sound ist rockiger und lebt von dem wechselndem Zusammenspiel der analogen Synthklängen mit den beissenden Gitarren und dem oft angezerrten Gesang.

Der Albumtitel der aktullen CD „FULL SPEED AHEAD“ symbolisiert auch den kompromisslosen, optimistischen Weg den FANOE trotz dem schwierigen Umfeld bezüglich den allgemein schrumpfenden CD-Verkäufen, der Musikbrachen-Kriese und den rückgängigen Rock-Plattformen wie Indie-Radios, Magazine, Konzert-Clubs etc. eingeschlagen hat.

Diskografie Bearbeiten

  • Empire Dirt (2005; Offical Album; RecRec Music)

Presse Bearbeiten

  • 2010: Sonic Seducer Magazin Germany 2010: „berrauschendes Industrial Rockfest (Top Ten Soundcheck)“
  • 2010: Orkus Magazin Germany 2010: „8 von 10 Punkten“
  • 2010: Visions Magazin Germany 2010: „CD Heft Feature „Full Speed Ahead“ July 2010“
  • 2010: Rockstar Magazin Schweiz 2010: „Gittarrengewitter“
  • 2010: 20 Minuten grösste Tageszeitung Schweiz: „Band der Woche mit dem Titel „FANOE aus Zürich gibt Vollgas“

Weblinks Bearbeiten

Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Projekt Andere Wikis ohne Rand.png Marjorie-Wiki: FANOE

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten

Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.