FANDOM


FERKHLBearbeiten

FERKHL-LOGO

Logo des 2. FERKHL-Festivals

Das FERKHL ist ein jährlich stattfindendes Festival am Jugendclub in Luppa (Wermsdorf)[1]. Es findet am letzten Augustwochenende (Freitag bis Sonntag) statt.

Die Motivation dieses Festival ins Leben zu rufen war der allgemeine Trend, immer größere Festivals mit immer mehr Gästen zu machen. Das FERKHL, mit dem Untertitel "Kleinstes Festival des Jahres/ der Welt" versteht sich als Gegenbewegung. Es will zeigen, dass man auch im kleineren Rahmen viel Freude auf einem mehrtägigen Event haben kann und nicht immer finanzielle Interessen hinter solch einer Veranstaltung stehen müssen. Der Name des Festivals ergibt sich aus den Anfangsbuchstaben der Dinge, die etwas damit zu tun haben.

.Ferkhlname

"F" steht für Festival, "E" steht für Electro, "R" steht für Rock, "K" steht für klein(stes),

"H" steht für Hütte (Name des Jugendclub), "L" steht für Luppa (Veranstaltungsort).

Geschichte Bearbeiten

DatumWetterAnzahl der GästeBands DJ´s
27.-29.08.2010 regnerisch/bewölkt ca. 300 Stereo!Stereo![2], Listen to [3],pornoPuppetz[4], Infected Blood{[5], Dicke Backe J.Switch[6], TAZ, RedEyeConnection, Thomaster aka VanThomas, MC Pete
26.-28.08.2011 sonnig/bewölkt ca. 350 Stereo!Stereo!, Three Red Traffic Lights, pornoPuppetz J.Switch, Thomaster aka VanThomas, Flowacke, Leo Da Vinc, LeChuck, MC Pete, Tingel Tangel Bob, M-Friend vs. Maik H.
24.-26.08.2012 regnerisch/bewölkt ca.350 poronoPuppetz, Flying Socks, Drop the Sheep, ThePianoDrums Pascal, Techmax, J.Switch, Sebastian Thomas, Mathias Speck, Benjamin Schneider, Boxe, Leo Da Vinc, LeChuck, Andre Sondermann
23.-25.08.2013 sonnig/bewölkt ca. 400 Porno Puppetz,

Speche und DJ Ron, Leodie, Leo², Dré Imbičz

Techm@x, Maik H. aka Prototyp, TightZen, J-Switch, Mirsch and his Machines, Mathias Speck, Benjamin Schneider, Disraptor, Dominik K., Michael Tyralla, Red Eye Connection, Siggboy, Rik Elmont, André Sondermann, Sir Shandy mox mox, Leo da Vinc, Sprotte
29.-31.08.2014 regnerisch/sonnig ca. 400 Neo Kaliske, Speche und DJ Ron, High Voltage Humans Vocuhila, Zoash, Central HighFi, Dr Luv, Techm@x, Brad Pitch, RipCage, Siggboy, Mirsch, Marvin Malling, Dominik Krüger, JSwitch, Sprotte, Rik Elmont, ND Aftershow
21.-23.08.2015 sonnig ca. 450 Wir kleben, Vollgestooled, Bubba Ho-Tep Dwell On und Bondexx, Heavin, Sam Colle’, Tightsen, Suzi Pink-Rocket, Rik Elmont, Rileys Kabinett, JSwitch, The Next, STN und Attic, Brad Pitch, RipCage, Biss & Danzig, Dr. Luv, Techm@x, Magic Mirsch, ND- Special Afterhour, MadChicken, Gratwanderung
19.-21.08.2016 sonnig/regnerisch ca. 400 Vollgestooled, The Mean Machines Kleine Klinke, Andi Feinable, Len Richardson, Franz Tonträger, Sam Colle

Tightsen, PussyForce (Long Beach Goldhorn), RipCage, Heavin, Dr. Luv, Beatoerend, Peus, CASIO, Conte,Rik Elmont, Andre Sondermann, Bug Rogers, ND Afterhour, PWNDtiac

Bilder Bearbeiten

Ferkhl04

Schöne Optik

Tischfußball

Tischkickern

Ferkhl02

Auftritt Stereo!Stereo!

Clothes line 05


Flohmarkt

Ferkhl06

LeChuck - Sonnenaufgang

Ferkhl07


OpenAirMainStageDanceFloor

Ferkhl08


RedEyeConnection an der Ein-Mann-Disco

Ferkhl01

FERKHL-Fahne

VideoBearbeiten

FERKHL2012 Festival Trailer by pixelversion07:06

FERKHL2012 Festival Trailer by pixelversion

FERKHL Trailer 2012

FERKHL 201111:46

FERKHL 2011



















Kontakt: mgnator@googlemail.com oder mario.gut@nachtdigital.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki