FANDOM


Fage MC, auch als Fage bekannt, (*1989 in Tübingen) ist ein deutscher Rapper aus Tübingen, der sich für soziale und Entwicklungsprojekte einsetzt. Der Künstlername beinhaltet seine Initialien F und H (englisch [ ˈāj ] ausgesprochen) und war ursprünglich eine Anlehnung an die Fantasy-Figur Phage the untouchable, die bei Berührung tötet.

9313 (Mittel)

Fage MC

Biografie Bearbeiten

Fage MC - Verdammte Tür (Offizielles Video FullHD) NEU03:57

Fage MC - Verdammte Tür (Offizielles Video FullHD) NEU

Fage schrieb schon als Kind Gedichte und Liedtexte in gerappter Form. Ab 2006 erlangte er Bekanntheit im Internet durch seine Musik. 2008 veröffentlichte er die EP Schreib Geschichte(n).[1] Gleichzeitig war Fage auf Untergrundrap-Kompilationen vertreten und konnte zahlreiche Erfolge auf Poetry Slams verbuchen.[2]

2009-2010 lebte Fage in Nicaragua in Zentralamerika, einem der ärmsten Länder der Welt, wo er mehrere Entwicklungsprojekte ins Leben rief. Er arbeitete mit Kindern, die auf der Müllkippe "La Joya" leben und arbeiten und gab Englischunterricht in den armen Barrios Granadas. Später lernte Fage den österreichischen Vionlinisten Johannes Kranz kennen. Gemeinsam riefen sie das soziale Musikprojekt Opera Reggaetón in der Casa de los tres mundos ins Leben. Das Projekt bestand aus einem Ausbildungsprogramm zur Förderung und Vernetzung junger Musiker aus modernen Musikrichtungen, wie dem Rap und dem Reggaeton, und der klassischen Musik. Dem folgte eine große Aufführung an der Schnittstelle zwischen Oper, Konzert und Musical auf dem Unabhängigkeitsplatz in Granada, die in mehreren nicaraguanischen Radio- und Fernsehsendern übertragen wurde.[3]

Anfang 2009 knüpfte er auch den Kontakt zu dem Musikproduzenten Frank Zumbroich.[4] Mit diesem produzierte er nach seiner Rückkehr nach Deutschland das Album Verderb und Gedeih, das am 20.04.2012 veröffentlicht wurde. Auf dem Album werden die deutsche Metal-Band nulldB und die koreanische Pianistin Younee gefeatured.[5] Das Album wurde von den Kritikern gelobt als außergewöhnlich tiefgängig und hervorragend produziert.[6]

Die erste Single zum Album war „Verdammte Tür“, ein Beziehungsdrama in dem ein gerade Verlassener seine Wut, Verzweiflung und Frustration auf die Tür projeziert, die vor ihm ins Schloss fällt, als seine Frau ihn verlässt. Dazu drehte Fage mit dem Regisseur Boris May aus Reutlingen ein aufwändiges Video. Hauptdarstellerin war Regina Rembold, Model (bekannt aus Germanys Next Topmodel) und Weltmeisterin im Muay-Thai-Boxen.

Als bekennender Christ ist Fage im Vorstand des Vereins aLIVEtime aktiv, einem Zusammenschluss von Christen aus der Hip Hop-Szene.[7]

Seit 2010 wohnt er wieder in seiner Geburtsstadt Tübingen und arbeitet dort als Einzelassistent mit geistig behinderten Kindern und Jugendlichen. Im Oktober 2010 begann er Jura zu studieren. Seine Entwicklungsarbeit führt er in Zusammenarbeit mit der deutschen Kulturstiftung Pan y Arte fort und besucht regelmäßig seine Projekte in Nicaragua.

DiskografieBearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Myownmusic.de News. Nachricht über die Veröffentlichung von Schreib Geschichte(n). Abgerufen am 12. Mai 2011.
  2. Fage MC - Verderb und Gedeih. Biographie auf der offiziellen Homepage von Fage MC. Abgerufen am 12. Mai 2011.
  3. Opera Reggaetón. Artikel im Schwäbischen Tagblatt über die Opera Reggaeton. Abgerufen am 6. März 2012.
  4. Music Productions by Frank Zumbroich. Website von Frank Zumbroich. Abgerufen am 12. Mai 2011.
  5. Verderb und Gedeih bei amazon. Infos über Verderb und Gedeih bei amazon. Abgerufen am 24. Juli 2012.
  6. Verderb und Gedeih Review. Rezension bei hiphopholic.de. Abgerufen am 15. Juli 2012.
  7. Fage bei aLIVEtime. Text über Fage bei aLIVEtime mit Bildergalerie. Abgerufen am 12. Mai 2011.

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten



* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki