FANDOM


Fisher & Fiebak
DSC 0124
Allgemeine Informationen
Herkunft Düsseldorf, Deutschland Flag of Germany
Genre(s) House
Gründung 2008
Website http://www.fisherandfiebak.com/
Gründungsmitglieder
DJ
Marc Fisher
DJ
Sebastian Siebak
Aktuelle Besetzung
DJ
Marc Fisher
DJ
Sebastian Siebak
Saxopohn
Maksim Diagilew (seit 2009)


Fisher & Fiebak sind zwei DJ's und Produzenten für Housemusic aus Düsseldorf. Das Team setzt sich aus den beiden DJ's und Produzenten Marc Fisher und Sebastian Fiebak zusammen.

Geschichte Bearbeiten

Das DJ-Team wurde 2008 gegründet. Die zwei DJ's und Produzenten produzierten Singles wie "Just a little bit" mit Gastgesang von Onita Boone und "Chicago Disco".

Für "Chicago Disco" arbeiteten die beiden mit dem französischen Produzenten Mike 303 zusammen, der bereits mit der Single "Lucky Star" weltweiten erfolg hatte.

Fisher & Fiebak arbeiteten außerdem an zahlreichen Remixes für Joachim Garraud, Damian J. Carter, Brockman & Basi M, Oscar P und Davidson Ospina.

Seit 2009 ist der Saxophonist Maksim Diagilew dem Team beigetreten und unterstützt sie bei Auftritten und neuen Singles mit dem Saxophon.

DiskographieBearbeiten

  • Beauville feat. Jenny Hallberg “Living Easy” (Fisher & FIebak Remix) {Ospina Music}
  • Brockman & Basti M “Sweet Sexy Housemusic” Fisher & Fiebak Remix {Housesession Records}
  • Mike 303 + Fisher & Fiebak “Chicago Disco” {TOCA 45 Records}
  • Fisher & Fiebak feat. Onita Boone “Just a little bit” {Ospina Music}
  • M.A.S.E “Runaway” {Mixstore Records}
  • M.A.S.E “Animal E.P” {Whist Records}
  • Sweno N. “Solid” (Marc Fisher & Sebastian Fiebak Mix) {Lucent Recordings}

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki