Fandom

Musik-Wiki

Furunkulus Bladilo (Band)

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Vorlage:Orphan

Furunkulus Bladilo
Allgemeine Informationen
Genre(s) Mittelalter-Rock, Alternativ, Gothic
Gründung 1996
Website http://www.furunkulus.de
Gründungsmitglieder
Thalis, König der Pfeifen (Robert Geldner)
Davul, Glockenspiel, Timpani, Schellen
Laurin, des Tuifels Trummler (Mario Stieber)
Johann Fröschl (bis 2000)
Sackpfeife, Rauschpfeife, Gong, Schellen
Ismael der Dunkle (Siegfried Fuchs)
Aktuelle Besetzung
Sackpfeife, Rauschpfeife, Glockenspiel, Timpani, Gong, Schellen
Thalis, König der Pfeifen (Robert Geldner)
Davul, Glockenspiel, Timpani, Schellen
Laurin, des Tuifels Trummler (Mario Stieber)
Sackpfeife, Rauschpfeife, Gong, Schellen
Lord Ismael der Erleuchtete (ehem. "der Dunkle") (Siegfried Fuchs)
Sackpfeife, Schlagwerk, Schellen
Pollux der Schlächter (Florian Berger) (seit Januar 2006)
Vandil der Grimmige (Lothar Lehner) (seit Januar 2003)
Ehemalige Mitglieder
Drehleier, Flöte, Dudelsack
Johann Fröschl (von 1996 bis 2000)
Donnertrommel
Stephan Zandt (von 2000 bis 2001)
Dudelsack, Trommel
Georg Strasser (von 2001 bis 2005)

Furunkulus Bladilo (zusätzliche Eigenangabe: Die Spilleut der Ewigkeit, Spilleut eigentlich Spielleut(e)) ist eine im Jahr 1996 gegründete Mittelalter-Band aus Plattling. Der Trommel Mario Stieber schloss sich den beiden Freunden Robert Geldner und Johann Fröschl an. Jene spielten bereits auf mittelalterlichen Instrumenten, wie z.B. der Drehleier, Flöten und Dudelsack. Wenig Zeit später wurde der Sack-/ und Rauschpfeifenspieler Siegfried Fuchs als 4. Mitglied in die Band aufgenommen.[1]

Johann Fröschl verließ die Band im Jahr 2000. Der Verlust wurde aber im darauffolgenden Jahr durch Georg Strasser (Dudelsack & Trommel) ausgeglichen und durch der Anschaffung einer Donnertrommel mit Stephan Zandt erweitert. Letzterer musste sich aus gesundheitlichen Gründen bereits ein Jahr später wieder zurückziehen. Im folgengen Winter wurde die Band durch den Trommler Lothar Lehner wieder komplett. Anfang 2005 teilte Georg Strasser seinen Rücktritt mit; im Januar 2006 war mit Florian Berger aber ein Ersatz gefunden.[1]

Diskografie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  • 2000: Spilleut im Zauber der Ewigkeit
  • 2002: Hades Opus Secundus
  • 2005: Live
  • 2008: Fette Zeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. 1,0 1,1 Offizielle Bandbiographie

Weblinks Bearbeiten



Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


Social Networks Bearbeiten

{{#widget:Twitter Search |search=Furunkulus Bladilo (Band) |title=Infos über Furunkulus Bladilo (Band) bei Twitter |subtitle= }}

Vorlage:IP-PP Wikipedia

Autoren: Tom md, Done1234567890 , Harro von Wuff, Schmitty

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki