Fandom

Musik-Wiki

Get Your Sting and Blackout Worldtour

Diskussion0 Teilen
Get Your Sting and Blackout
Band Scorpions
Beginn 15. März 2010
Ende Offen
Anzahl Legs 4
Besuchte Länder 16
Anzahl Konzerte 46

Get Your Sting and Blackout lautet der Titel der Abschieds-Tournee der deutschen Hard-Rock-Band Scorpions, die anlässlich der Veröffentlichung ihres letzten Studio-Albums Sting in the Tail mit einem Konzert am 15. März in Prag startet und voraussichtlich bis in das Jahr 2012 andauern wird, und die Band einmal um die ganze Welt führen wird.

Tourdaten Bearbeiten

Europa Leg Bearbeiten

Datum Ort/Stadt Konzerthalle
15. März 2010 Prag, Tschechien O₂ Arena (Prag)
18. März 2010 Moskau, Russland Chodynka-Arena
10. April 2010 Mons, Belgien Lotto Mons Expo
20. April 2010 Minsk, Weißrussland Minsk-Arena
22. April 2010 Ostrava, Tschechien CEZ Arena
7. Mai 2010 Leipzig, Deutschland Arena Leipzig
8. Mai 2010 München, Deutschland Olympiahalle
12. Mai 2010 Frankfurt, Deutschland Festhalle
14. Mai 2010 Stuttgart, Deutschland Schleyerhalle
15. Mai 2010 Longirod, Schweiz Long'I'Rock Music Open-Air
19. Mai 2010 Paris, Frankreich Olympia (Paris)
21. Mai 2010 Lievin, Frankreich Stade Couvert Régional
22. Mai 2010 Straßburg, Frankreich Zenith
29. Mai 2010 Berlin, Deutschland O₂ World Arena
30. Mai 2010 Zwickau, Deutschland Zwickau Stadthalle
1. Juni 2010 Hannover, Deutschland TUI Arena
5. Juni 2010 Ioannina, Griechenland Zosimades Stadium
7. Juni 2010 Thessaloniki, Griechenland Makedonikos Arena
9. Juni 2010 Patras, Griechenland Pampeloponnisiako Stadium
12. Juni 2010 Recklinghausen, Deutschland Stadtgarten am Festspielhaus

Nord-Amerika Leg Bearbeiten

Datum Ort/Stadt Konzerthalle
18. Juni 2010 Holmdel, NJ PNC Bank Arts Center
19. Juni 2010 Columbia (Maryland) Merriweather Post Pavilion
22. Juni 2010 Wantagh, NY Nikon at Jones Beach Theater
25. Juni 2010 Quebec City, Kanada Pavillion de la Juenesse
26. Juni 2010 Montreal, Kanada Bell Center
27. Juni 2010 Toronto, Kanada Molson Canadian Ampitheater
2. Juli 2010 Millwaukee, USA Summerfest
8. Juli 2010 Sarnia, Kanada Sarnia Bayfest Festival
16 Juli 2010 Miami, USA Bayfront Park Amphitheater
19 Juli 2010 New Orleans, USA Mahalia Jackson Theater
24 Juli 2010 Oklahoma City, USA Oklahoma City Zoo Amphitheater
26.Juli 2010 Albuquerque, USA Pavillion
29.Juli 2010 Ontario, USA Citizen’s Business Bank Arena
31.Juli 2010 Los Angeles, USA Nokia Theater
06.August 2010 Roseburg, USA Douglas County Fairgrounds
07.August 2010 Ridgefield, USA Amphitheatre at Clark County
17.August 2010 Denver, USA 1st Bank Center

Süd-Amerika Leg Bearbeiten

Datum Ort/Stadt Konzerthalle
7. September 2010 Mexiko Stadt, Mexiko Palacio de los Deportes
9. September 2010 Bogota, Kolumbien Parque Simon Bilvar
14. September 2010 Santiago, Chile Movistar Arena
16. September 2010 La Paz, Bolivien Tba
19. September 2010 São Paulo, Brasilien Creditcard Hall

Europa Leg 2Bearbeiten

Datum Ort/Stadt Konzerthalle
9. Oktober 2010 Sofia, Bulgarien Tba
12. November 2010 Mannheim, Deutschland SAP Arena
13. November 2010 Köln, Deutschland Lanxess Arena
19. November 2010 Hamburg, Deutschland Color-Line Arena

Vorgruppen/Gäste Bearbeiten

Bei den Konzerten in Deutschland fungiert die Band Edguy als Special Guest der Scorpions, bei den Konzerten in Frankreich tritt die Band Karelia (Band) vor der deutschen Band auf. In den USA und Kanada sind Dokken, Cinderella und Ratt als Vorbands dabei.

Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.