FANDOM


Parra01f.PNG

Gracias a la vida (spanisch: Dank an das Leben) ist ein chilenischer Folksong von Violeta Parra.

Sie schrieb das Lied, welches als eine Säule der Nueva Canción (spanisch: Neues Lied) gilt. Zuerst wurde es in Últimas Composiciones (1966) verlegt, dem letzten Album Parras vor ihrem Suizid 1967. Der Titel wurde in der lateinamerikanischen Musik vielfach neu interpretiert.

Adaptionen Bearbeiten


Sprachversionen Bearbeiten


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.



Wikilinks - Wikis mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage hier dein Wiki mit Link zum Artikel ein, wenn du in deinem Wiki ebenfalls einen Artikel zu diesen Thema hast oder du diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)


<b>* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki