Fandom

Musik-Wiki

Hamburger Birdland

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Nuvola apps important yellow.svg Dieser Artikel ist noch nicht ausreichend kategorisiert!

Das Hamburger Birdland ist wohl der bekannteste Hamburger Jazzclub und wurde 1985 von Dieter Reichert eröffnet. Der Kellerclub befindet sich im Stadtteil Eimsbüttel an der Gärtnerstraße. Konzerte finden immer freitags und samstags statt, seltener auch an Sonntagen oder Mittwochen. Jeden ersten Mittwoch im Monat können Musiker und Sänger ihre Fähigkeiten bei der Vokal Session unter Beweis stellen. Jeden Donnerstag findet dagegen eine "normale" Jam Session statt, bei der neben Musikstudenten und Anfängern häufig auch bekannte Jazz-Stars mitspielen, die gerade auf Tour sind.

Weblinks Bearbeiten


Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.