FANDOM


Das Jade-Trio (chin.: 亚德三重奏, pinyin: yàdé-sānchóngzòu) wurde 2008 durch die Pianistin Yiqi Wang gegründet und verstand sich von Beginn an als ein interkulturelles und brückenbauendes Ensemble, fern aller, im allgemeinen Musikbetrieb üblichen Ruhmessucht.

Gründung Bearbeiten

Die Mitglieder des Ensembles stammen alle aus dem ostasiatischen Raum. Die Violinistinnen Sohee Lim und Hyeryung Sung sind gebürtig aus Südkorea. Die Cellistin Fan Yang sowie die Pianistin Yiqi Wang sind in Nordchina beheimatet. Alle führte das Studium, und die Neugierde nach einer ihnen fremden Kultur nach Deutschland.

Dem Namen "Jade" liegt eine Idee zugrunde: Die erste Silbe "Ja" (chin.:亚, pinyin: yà) bedeutet Asien und die zweite Silbe "de" (chin.:德, pinyin: dé) steht für Deutsch(land). Dieser Bezug zu beiden Ländern, bzw. Regionen wird vor allem in ihrer Tätigkeit sichtbar. Das Jade-Trio tritt überwiegend bei bilateralen Veranstaltungen auf, ist aber ebenso auch gern gesehender Gast bei karitativen und kirchlichen Veranstaltung.

Der Gedanke an Versöhnung, Solidarität und Annahme ist gleichfalls Credo wie auch Motivation. Die Vergangenheit jeder der oben genannten Nationen ist geprägt durch Krieg, Hass und unsäglich viel Leid, sowohl untereinander, aber auch anderen Völkern gegenüber. Die Frage nach Schuld spielt hierbei keine Rolle. Aber die Frage nach der Begegnung mit- und zueinander schon. Das Trio hat sich vorgenommen, auf andere Kulturen und Nationen zuzugehen, um gemeinsam etwas zu schaffen, was von bleibendem Wert ist.

Das Jade-Trio setzte sich zuletzt intensiv für die Japan-Hilfe mit Spendenaktionen und Konzerten ein, um zum einen auf diese Tragödie aufmerksam zu machen und zum anderen konkrete finanzielle Hilfen aufzutreiben. Aber auch Initiativen gegen Armut -auch im geistigen Sinne- und Menschenrechtsverletzungen, sind ihnen ein Anliegen. Die Frage nach den Möglichkeiten, die jedem individuell zur Verfügung stehen und der daraus resultierenden Verantwortung eines jeden Menschen, ist dabei entscheidend.

Repertoire

Überwiegend Trio-Besetzungen aus der Barock-Zeit, Vorklassik, Klassik, Romantik und dem Impressionismus. Aber auch traditionelle asiatische Musik sowie Transkriptionen und Arrangements sind Bestandteil ihres Repertoires.

Weblinks Bearbeiten

Projekt Andere Wikis ohne Rand.png Marjorie-Wiki: Jade-Trio



* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki