FANDOM


Jimmy Ellner (* 1961) ist ein deutscher Musiker und Songwriter.

1979 veröffentlichte er über Ariola seine erste Single Jonny, laß das Trinken sein. In der Folge tourte er mehrfach durch die USA, jahrelang durch viele Clubs in Deutschland und hatte vielfache Fernsehauftritte. Jimmy Ellner arbeitete unter anderem mit Drafi Deutscher zusammen.

Mitte der 1990er Jahre brachte Jimmy Ellner zusammen mit den Kampfsportler Stefan Miler unter den Namen „Strike Contact“ die Single „Fighting For My Life“ raus und trat damit unter anderem bei Karl Dall (Sat1) auf.

Zuletzt im Fernsehen zu sehen war Jimmy Ellner am 24. Oktober 2010 in „Conny Andre's Musikbox“ auf „Tide TV“.

Weblinks Bearbeiten

Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.