Fandom

Musik-Wiki

Kodh

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

DJ Kodh oder Kodh, (bürgerlicher Name: Ben Andriamaïtso, *1981 in Ankadifotsy, Madagaskar), ist ein Interpret der elektronischen und der Hip-Hop-Musik. Er wurde auf Madagaskar geboren und lebt in der französischen Hauptstadt Paris.

Kodh ist der erste Franzose, der beim DMC "Battle for World supremacy" im Jahr 2000 gewonnen hat[1]

Auszeichnungen Bearbeiten

  • Weltmeister ITF « Advancement » 2002
  • Französischer Champion ITF « Advancement » 2002
  • Französischer Champion ITF « Advancement » 2001
  • Weltmeister DMC « Battle for World Supremacy » 2000 [2]
  • Französischer Champion DMC « Coupe de France Beat-juggling » 1999

Invention Bearbeiten

Kodh-scrxtch.jpg

Kodh en concert à Bourges avec le SCRxTCH (2012)

Das «SCRxTCH» ist eine Erfindung von Kodh aus dem Jahr 2012. Ein tragbares Gerät, dass ein digitales Audio mit einem Mixer kombiniert.


Weblinks Bearbeiten

  1. (fr) Jeune Afrique, 12.01.2014: Madagascar - France: Ben Andriamaitso, champion de scratch (Auteur: Anaïs Héluin)
  2. DMC World Champions, bei DMC World. Veröffentlicht am 12. Januar 2014.

DiscogsLogo.gif Kodh bei Discogs (englisch)

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki