FANDOM


Konstantin Becker ist der vierte Sohn des 1. Konzertmeisters der Bayerischen Staatsoper Herbert Becker und der Schauspielerin Hanka Göbbe. Becker studierte an der Musikhochschule München Horn bei Otto Schmitz und Dirigieren bei Rolf Reuter.

Seit 1989 ist er als Solohornist am Gran Teatro la Fenice, Venedig engagiert. Außerdem ist er in deutschen Orchestern als Solohornist tätig. Er hält in Italien, der Schweiz, Spanien, Brasilien, Japan und China Meisterkurse. Seit 2006 ist er künstlerischer Leiter des internationalen Hornwettbewerbes „Federico II Sannicandro di Bari“[1].

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.concorsocorno.it/inglese/Presentazione.htm

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki