FANDOM


Wikipedia:Löschregeln Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung:

Relevanz nicht ausreichend dargestellt. --M. Krafft (Diskussion) 12:11, 24. Apr. 2015 (CEST)


la festa musicale ist ein in Hannover angesiedeltes Barockorchester, das seinen Repertoireschwerpunkt auf hochbarocke Orchesterwerke, Kantaten und Oratorien legt.

Die Mitglieder sind in erster Linie Absolventen der Musikhochschulen in Hannover und Bremen und spielen auch in Barockensembles wie Cantus Cölln, Das Kleine Konzert, Collegium Cartusianum, Musica Alta Ripa, Hannoversche Hofkapelle, Lautten Compagney.

Bisherige Auftritte hatte das Ensemble u.a. bei den Händelfestspielen in Göttingen und Halle, dem Rheingau Musik Festival, im Zentrum für Telemann-Pflege und -Forschung Magdeburg, beim Usedomer Musikfestival, aber auch außerhalb Deutschlands.[1]

Die Leitung des Ensembles liegt bei Anne Marie und Christoph Harer.

Diskografie Bearbeiten

  • Bach & Sandström (2015; Rondeau[2]), Motetten. Kammerchor Hannover, la festa musicale, Ltg. Stephan Doormann[3]

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Vorstellung des Ensembles beim Label Rondeau
  2. Präsentation des Albums auf der Website des Labels
  3. Details und Kurzrezension auf naxos.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki