Fandom

Musik-Wiki

Les Babacools

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Les Babacools
Les Babacools live in Köln 2007
Allgemeine Informationen
Genre(s) Reggae
Gründung 1992
Website www.babacools.com
Aktuelle Besetzung
Gesang (spanisch)
Don Caramelo
Gesang (englisch)
Lobstarr
Tobi
Discophil
André
Buzz-T
Boris v. Johnson
Tony Dandl
Omar Kabir

Les Babacools sind eine 1992 gegründete Münchener Band, die zusammen mit der französischen Band Mano Negra Vorreiter des Urban Style oder Mestizo sind. Sie selber nennen es „Raggafunkin“ – eine Mixtur aus Raggamuffin, Funk, Mestizo, Hip-Hop, Crossover und Urban.

Die multikulturelle Gruppe um den spanisch singenden Caramelo und den englisch singenden Lobstarr besteht aus der klassischen Band-Besetzung Gitarre, Bass, Schlagzeug und Keyboard, sowie Percussion und Bläser.

Diskografie Bearbeiten

  • 1996: Fiesta Furiosa (EP)
  • 1998: Rude Radio (EP)
  • 2003: Compañeros 36 (Album)
  • 2003: Ya Basta (Single)
  • 2005: Mundo Stereo (Album)
  • 2005: Mestizo Fonk (Single)
  • 2010: Son Maldito (Album)

Weblinks Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki