FANDOM


Open-Air "Live am Marktplatz" auf dem historischer Marktplatz von Krumbach (Schwaben)

Live am Marktplatz ist eine Open-Air-Eventreihe am historischen Marktplatz von Krumbach (Schwaben). Von Mai bis August heißt es samstags „Live from stage“, im Juli und August zusätzlich Mittwochs „unplugged Wednesday“.

Beschreibung Bearbeiten

Das Projekt verfolgt im Wesentlichen zwei Ziele: Die Förderung von Livemusik, durch Bereitstellung einer Plattform und die Bereicherung des öffentlichen Lebens, durch Schaffung eines sozialen Treffpunktes. Mit knapp 20 Einzelveranstaltungen von Mai bis August konnte beides bereits im Debutjahr 2016 erfolgreich umgesetzt werden. Jährlich nutzen tausende von Besuchern die Möglichkeit bei freiem Eintritt niveauvoller Musik lauschen. Auch Newcomer, z. B. der Berufsfachschule für Musik bekommen hier eine Möglichkeit in der Öffentlichkeit aufzutreten.

Zu den Unterstützern zählen nicht nur die öffentliche Hand sondern auch zahlreiche Sponsoren, ohne die es nicht möglich wäre eine derartige Eventreihe umzusetzen.

Geschichte Bearbeiten

Im Oktober 2015 wurde die Vision „die Stadt mit neuem Leben zu erfüllen und die Musikszene zu fördern“ von den drei Krumbachern Herbert Haas, Max Behrends und Bodo Gewinner in die Realität umgesetzt. Im Mai 2016 ging die Open-Air-Reihe mit 18 Veranstaltungen an den Start. Höhepunkt war eine Benefizveranstaltung mit fünf Bands zu Gunsten des Fördervereines Kaya Emanuel. 2017 stehen 28 Veranstaltungen auf dem Programm: 17 Live from stage-Samstage, 8 unplugged Wednesdays und 3 unplugged Brunches.

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki