Fandom

Musik-Wiki

Maddi Jane

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Maddi Jane (* 4. September 1998 in Chicago, USA als Madeleine Jane Grey)[1]mit arabischen ist eine US-amerikanische Sängerin. Bekannt wurde sie durch ihre Coverversionen international erfolgreicher Lieder.[2][3]

Karriere Bearbeiten

Maddi Jane begann ihre Karriere als 11-jährige auf Youtube, wo sie von ihr gecoverte Lieder veröffentlichte. Schnell wurde sie durch ihre Interpretation der Lieder bekannt, sodass ihr Youtube-Account inzwischen über 750.000 Abonnenten aufweist. Ihr an Klicks gemessen erfolgreichstes Video ist Price Tag (65 Millionen Aufrufe), welches ursprünglich von Jessie J. veröffentlicht wurde.[4] Alle Videos zusammen kommen inzwischen auf über 260 Millionen Aufrufe.

Ellen DeGeneres lud Maddi Jane am 12. Mai 2010 zu ihrer gleichnamigen TV-Show ein, wo sie ihre Version von "Breakeven" sang.[5][6] Bereits am 3. Juni 2010 wurde sie auf Platz 4 der Billboards-Liste von jenen Künstlern geführt, die nicht in den regulären Charts vertreten waren. Bislang hat Maddi Jane vier Lieder in ausschließlich digitaler Form veröffentlicht.

Veröffentlichungen
Veröffentlichung

Titel

Unreleased (EP) - EP
erschienen am 18.08.2011



Breakeven (Acoustic)
Impossible (Acoustic)
That Should Be Me (Acoustic)
nie auf Youtube veröffentlicht
Just The Way You Are (Acoustic)
Secrets (Acoustic)
Rolling In the Deep (Live) - Single
erschienen am 20.05.2011
Rolling In the Deep (Live)


[7]
Price Tag (Live) - Single
erschienen am 25.03.2011
Price Tag (Live)

Jar of Hearts (Live) - Single
erschienen am 25.02.2011

Jar of Hearts (Live)

Alle Gecoverten Songs von Maddi JaneBearbeiten

impossible (shontelle)

just the way you are (bruno mars)

rolling in the deep (adele)

price tag (jessi j)

jar of hearts (christina perri)

secrets (onerepublic)

Maddi Jane - BarricadeBearbeiten

WeblinksBearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Maddi Jane, das Mädchen aus dem Nichts
  2. http://www.dgabc.com.br/News/5874785/voce-sabe-quem-e-rebecca-black-e-maddi-jane.aspx
  3. http://www.billboard.com/column/uncharted-territory/uncharted-territory-supersubmarina-returns-1005216572.story#/column/uncharted-territory/uncharted-territory-supersubmarina-returns-1005216572.story
  4. Kyle Bylin: Supersubmarina Returns, Maddi Jane sang adele "Rolling in the Deep". 3 June 2011. Abgerufen am 30 June 2011.
  5. http://dantri.com.vn/c23/s23-506350/giong-ca-day-me-hoac-cua-co-be-12-tuoi-maddi-ane.htm
  6. Ellen Features an Amazing 11-Year-Old Singer. 12 May 2010. Abgerufen am 30 June 2011.
  7. http://www.cbsnews.com/8301-504784_162-20071722-10391705.html
Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.