Fandom

Musik-Wiki

Medusa (Band)

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Medusa ist ein Wiener Psychedelic-Rock-Powertrio, das sich nach dem zweiten Album Medusa der britischen Band Trapeze aus dem Jahre 1970 benannt hat.

Geschichte Bearbeiten

Die Formation besteht seit dem Jahr 2006 aus dem Wiener Szene-Gitarristen Patrick Nagl, der sich bereits in den 1990er Jahren einen internationalen Namen mit seiner Mod-/Neo-Sixties-Band The Jaybirds machen konnte, sowie dem Bassisten und Sänger Christian Loebenstein. In der klassischen Besetzung mit Schlagzeuger Stefan Zeder veröffentlichte die Band das von starken Progressive-Rock-Anleihen geprägte Album Medusa und fungierte im selben Jahr als Supportband der legendären Spooky Tooth auf deren „Nomad Poets“ Tour. Seit 2012, in neuem Line-up mit Schlagzeuger Bernie Cosworth, ist die Band mehr denn je dem Psychedelic Rock zugewandt und brachte ihre nächste Single-Produktion Time / The Truth in limitierter Vinyl-Edition heraus.

Weblinks Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki