Fandom

Musik-Wiki

Norbert Graeser

Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Norbert Graeser (* 1972 in München) ist ein deutscher Sänger, Musiker und Liedtexter.

Musik Bearbeiten

Norbert Graeser arbeitet im Genre deutschsprachiger Indie-Rock. Er macht seine ersten musikalischen Schritte Anfang der 1990er mit der Band Kiosk in München bis er 1995 zusammen mit Lenz Lehmair und Marc Deckert die Band Monostars gründet. Die Monostars existieren in veränderter Besetzung bis heute. Zwischenzeitlich war Norbert Graeser Bassist der Instrumental-Post-Rock-Band Carrera und arbeitete als Musiker mit diversen anderen Künstlern zusammen wie den Moulinettes und Colour Of Spring.

Stil Bearbeiten

Eine Art Markenzeichen von Graesers Gesang ist das stellenweise anklingende Zungenspitzen-R und somit die leicht-durchklingende siebenbürgische Herkunft seiner Eltern. Die teils melancholischen und nachdenklichen Texte nehmen sich gesellschaftlicher Phänomene nicht nur oberflächlich an und werden daher oft als Diskurs-Pop rezensiert.

Privates Bearbeiten

Er lebt und arbeitet als Architekt in München.

Weblinks Bearbeiten


Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki