FANDOM


Páll Finnur Páll
Allgemeine Informationen
Herkunft Tórshavn, Färöer Flag of the Faroe Islands
Genre(s) Indie-Pop, Acoustic Pop
Gründung 1999
Gründungsmitglieder
Gesang, Gitarre
Páll Oddur Rubeksen
Gesang, Gitarre
Finnur Koba
Klavier
Páll G. Hammer
Aktuelle Besetzung
Gesang, Gitarre
Páll Oddur Rubeksen
Gesang, Gitarre
Finnur Koba
Keyboard
Páll G. Hammer
Gitarre
Høgni Fagraberg (seit 2001)
Bassgitarre
Ísak Sambleben (seit 2002)
Schlagzeug
Halgir W. Arge (seit ?)

Páll Finnur Páll (kurz PFP genannt) ist eine färöische Popband, die seit 1999 aktiv ist. Der Bandname setzt sich aus den Vornamen der drei Gründungsmitglieder zusammen.

BeschreibungBearbeiten

Die drei namensgebenden Bandgründer spielten ab 1999 unter dem Namen Hoydølum als Hochschulband. Vermutlich gegen 2002, als zwei weitere Mitglieder sich der Band anschlossen, ändere man zum gegenwärtigen Bandnamen. 2003 veröffentlichten sie ihr erstes und bekanntestes Album Bermenn. 2009 gewannen sie bei den färöischen Planet Awards als beste färöische Band.

Páll Finnur Páll sind einer der bekanntesten Bands der Färöer-Inseln. Ihre Musik ist indielastig und akustisch, teils mit frechen Texten unterlegt.

DiskografieBearbeiten

  • Bermenn (2003)
  • Førist (2005)
  • Fram Í Hermótið (2007)
  • Du Ved, At Gjørt Er Gjørt (2009)
  • Kom við mær (2011)

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki