FANDOM


Paul Williams (* 2. Juli 1939 in Birmingham, gest. 17. August 1973) war Sänger des Vokalquintetts The Temptations. Er war Gründungsmitglied der Motown-Gruppe und gehörte ihr in der erfolgreichsten Zeit der Band an. 1971 stieg er aus den Temptations aus.

Er nahm sich am 17. August 1973 das Leben. Man fand ihn leblos auf der Straße liegend, nicht weit von Hitsville Gebäude, der Motown-Zentrale. Die offizielle Todesursache war eine sich selbst zugefügte Schusswunde am Kopf. Zu seinem Begräbnis am 24. August erschienen mehr als 2500 Menschen.

Wikipedia-logo-v2-wordmark.svg
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.