FANDOM


Qsicon Fokus2 Dieser Artikel wurde am 28. Januar 2015 auf den Seiten der Qualitätssicherung eingetragen. Bitte hilf mit, ihn zu verbessern, und beteilige dich bitte an der Diskussion!
Folgendes muss noch verbessert werden: WP:Vollprogramm. XenonX3 – () 19:44, 28. Jan. 2015 (CET)

Phenomen ist eine Schweizer Pop-Klassik Gesangsgruppe aus Bern.

Geschichte Bearbeiten

Phenomen wurde anlässlich eines einmaligen Engagements im Juli 2009 gegründet und bestand dann fort. Seit Dezember 2010 sind Phenomen Preisträger des exklusiven kleinen Prix Walo, dem prestigeträchtigsten Kunstförderpreis, welcher in der Schweiz vergeben wird. Nationale Bekanntheit erlangte die Gruppe spätestens 2010/2011 durch die Teilnahme bei der Schweizerischen Ausgabe von „the X-Factor“ (Die Grössten Schweizer Talente (DGST)). Phenomen belegte den 5. Platz. Seither wird das Quartett regelmässig für namhafte Grossanlässe gebucht, wie beispielsweise dem Davis Cup in Bern vom 7. Juli 2011, an welchem auch Roger Federer erstmals teilnahm oder den Swiss Dubai Days in Dubai vom 4. Februar 2011.

Im November 2013 veröffentlichten sie ihr erstes Album Embracing Souls, wobei es sich bei sechs Songs um Selbstkompositionen handelt. Ein Jahr später wurde bereits das zweite Album Voci d'Oro zusammen mit der Thomas Biasotto Big Band auf den Markt gebracht, welches von der Mood Factory AG produziert wurde und auf welchem die Gewinnerin von The Voice Kids Germany 2013 Michèle (* 7. Dezember 2000 in Basel; vollständiger Name Michèle Bircher) zwei Songs mitsang.

Bandmitglieder Bearbeiten

  • Patrick L. Heller (* 5. Mai 1985):
Patrick ist Jurist und Sänger bei Phenomen.
  • Stefan Baumann (* 25. Januar 1990):
Stefan ist Komponist und Betreiber eines Tonstudios. Ursprünglich war er Sport- und Tanzwissenschaftsstudent. Er ist ausserdem Sänger bei Phenomen.
  • Erwin Schneider (* 24. August 1966):
Erwin arbeitet als "Operator" bei einer der grössten Möbelherstellungsunternehmung der Schweiz. Nebenbei ist er Sänger bei Phenomen.
  • Yves Rico Jaquillard (* 27. September 1983):
Yves war bis Januar 2013 Sänger bei Phenomen. Er hat die Gruppe aus privaten Gründen verlassen.
  • Dominik Gerber (* 20. Januar 1987):
Dominik ist Student an der Universität St. Gallen. Im Januar 2013 trat er als Sänger der Gruppe bei.

Diskografie Bearbeiten

Alben

  • Embracing Souls (2013)
  • Voci d'Oro (2014)

Eigenkompositionen

  • Embracing Souls (2012)
  • Love Regrets (2012)
  • Il Mio Amore (2012)
  • Lo Sai Che Ti Amo (2012)
  • You Are All (2012)
  • Far Away (2012)

Quellen Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki