Fandom

Musik-Wiki

Potheen Rovers

Diskussion0 Teilen

Potheen Rovers ist eine Irish Folk Band, welche 1998 gegründet wurde.

Geschichte Bearbeiten

Gegründet wurde die Irish Folk Band 1998 von Andreas Brückmann, Christoph Vaupel und Kai Zerweck.

Der Bandname besteht aus dem gälischen Wort Potheen, dass einen schwarzgebrannten Schnaps bezeichnet, der in der Zeit des Alkoholverbots in Irlands Bergen in illegalen Destillen gebrannt wurde und noch heute bekannt ist. Rover bezeichnet junge umherziehende Burschen.

Die Band begann als Trio und erweiterte sich 2005 durch Thorsten Breitenstein (Gesang und Gitarre) und Jakob Sittel (Violine). 2008 kam noch Martin Hahn (Cajon und Bodhran) dazu.

Insgesamt hat die Band 2 Studioalben (A bucket of Potheen und Hold your head up high) und ein Live (10 years live in concert) veröffentlicht.

Besetzung Bearbeiten

  • Andreas Brückmann - Gitarre, Tin-Whistle (1998 bis heute)
  • Christoph Vaupel - Gitarre, Akkordeon und Gesang (1998 bis heute)
  • Kai Zerweck - Mandoline, Irish Bouzouki und Gesang (1998 bis heute)
  • Jakob Sittel - Violine und Gesang (2003 bis heute)
  • Thorsten Breitenstein - Gitarre und Gesang (2003 bis heute)
  • Martin Hahn - Cajon und Bodhran (2008 bis heute)

Diskografie Bearbeiten

  • 2003 - A bucket of Potheen (CD, Roxxon)
  • 2006 - Hold your head up high (CD, Roxxon)
  • 2009 – 10 years live in concert (CD, Roxxon)

Weblinks Bearbeiten

Offizielle Homepage der Band Potheen Rovers bei MySpace

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki