FANDOM


Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah)
Deichkind
Veröffentlichung 26. Mai 2006
Länge 4:41 (Album-Version)
3:47 (Radio Edit)
Genre(s) Electrica und Hip-Hop
Autor(en) Bartosch Jeznach, Malte Pittner, Philipp Grütering, Sebastian Hackert
Text Bartosch Jeznach, Malte Pittner, Philipp Grütering
Label Island Records
Album Aufstand im Schlaraffenland

Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah) (inoffiziell wird es auch oft Krawall und Remmidemmi genannt) ist die erste und einzige Singleauskopplung des Deichkind-Albums Aufstand im Schlaraffenland.

Inhalt Bearbeiten

Der Song hat (eigentlich) kein festes Thema. Es geht um Party, Verrücktheit und laute Mucke in den seltsamsten Orten (z.B. Saunas). Es gibt mehr als nur ein Musikvideo zu dem Song, die meisten sind aber nicht von der Band, sondern von anderen Menschen.

Chartplatzierungen Bearbeiten

Charts (2006) Beste
Platzierung
Wochen
DeutschlandFlag of Germany Deutschland[1] 68 1

Formate Bearbeiten

CD Single[2]
  1. Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah) (Single Edit) - 3:43
  2. Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah) (Egoexpress D Remix) - 5:40
  3. Remmidemmi (Yippie Yippie Yeah) (Scooter Remix) - 5:49
  4. Voodoo (Album Version) - 4:23
  5. Video: Ein Kleines Kaminfeuer (Filmchen) – 7:17

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatDeichkind – Remmdemmi – Chartplatzierung Deutschland. GfK Entertainment, abgerufen am 2016-02-04.
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatDeichkind – Remmidemmi Discogs. Deichkind – Remmidemmi Discogs, abgerufen am 2016-02-02.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki