FANDOM


Søjus1
Søjus1 live am 20.04.2016 in Dresden, Scheune
Allgemeine Informationen
Herkunft Dresden, Deutschland Flag of Germany
Genre(s) Trip-Hop, Post-Rock, Jazz, Ambient
Gründung 2012
Website www.sojus1.com
Aktuelle Besetzung
Ralf Müller
Simon Arnold
Tour-Mitglieder
Gesang
Anna-Lucia Rupp
Spoken Words
Michael Noack

Søjus1 ist eine Band aus Dresden, bestehend aus Ralf Müller und Simon Arnold. Stilistisch befindet sie sich zwischen Trip-Hop, Post-Rock, Jazz und Ambient. Der Name bezieht sich auf das sowjetische Raumschiff Sojus 1.

Geschichte Bearbeiten

Søjus1 gibt es seit 2012. Das Debütalbum Søjus1 erschien 2015. Seit 2016 tritt Søjus1 live auf, wobei sie von Gastmusikern unterstützt werden.[1]

Mitglieder Bearbeiten

Ralf Müllers Wurzeln liegen in der Clubmusik der Jahrtausendwende. Unter dem Namen „Sonorous“ veröffentlichte er House-Platten, fertigte zahlreiche Remixe an und tourte weltweit als DJ.[2]

Simon Arnold war bis zur Gründung von Søjus1 Teil des Dresdner „Matthias Rehberg Trios“.[3]

Diskografie Bearbeiten

Alben

  • Søjus1 (2015: CD / 2016: LP)

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. „Losgelöst vom Alltag“ auf sz-online.de vom 22. September 2016.
  2. Sonorous auf discogs.com
  3. „Raumkapsel im Landeanflug“ auf dnn.de vom 30. Dezember 2015.
Wikipedia-logo-v2-wordmark
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.