FANDOM


ScorpBuster (* 5. Dezember 1993 in Herrenberg; bürgerlich Maik Molnar) ist ein deutschsprachiger Rapper mit ungarischen Wurzeln

Anfangszeiten Bearbeiten

ScorpBuster begann mit seinem ersten eigenden Label (GLA Recortz) texte zu schreiben und sie dann zu veröffentlichen. Doch er merkte schnell das er wenn er alleine weiter arbeiten würde nicht weiter vorankäme. Also beschloss er mit einem unbekannten Rapper ein weiteres Label zu eröffnen, doch auch das lief schief. ScorpBuster verfeindete sich gegen seinen ehemaligen Mitgenosse und beschloss das Label zu verlassen. 2009 gründete er mit zwei Freunden (U.S Soldier und BlackWhite) das Label "Mazzaka Muzik Entertainment" mit dem er bis jetzt am meisten erfolg hat. Doch nach einiger Zeit verließ er das Label wieder.

NAandC Entertainment Bearbeiten

Er gründete mit einem sehr guten Freund schließlich das Label NA&C Entertainment. NAandC bedeutet "Nefastus, Agreddi & Caelestis dt. Verboten, aggressiv & göttlich. Die Gruppe besteht aus insgesamt 6 Mitglieder (ScorpBuster, King Sultan, Pasha 55, PeaceCat, Byste, King J).

Diskografie Bearbeiten

  • Armageddon
  • Runde 2
  • Mittelfinger szene
  • Wrongturn (mit Interview und Musikvideo)
  • NA&C Entertainment Debüt Video

* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki