Fandom

Musik-Wiki

Sometimes Suzie

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Sometimes Suzie
Allgemeine Informationen
Genre(s) Alternative, Rock
Gründung 1990
Auflösung 1998
Neugründung 2002
Website http://www.sometimessuzie.at/
Gründungsmitglieder
Werner
Schlagzeug, Gitarre, Saxophon
Martin
E-Bass, Gitarre
Georg
Aktuelle Besetzung
Gitarre
Werner
Schlagzeug
Martin
Georg
Alexandra
Gernot
Ehemalige Mitglieder
Schlagzeug
Markus
Sometimes Suzie ist eine österreichische Alternative-/Rock-Band, die 1990 von Werner Wieshaider, Martin Wieshaider und Georg Widdmann in Maria Gugging / NÖ gegründet wurde.

Die Band trennte sich 1998 und ist seit 2002 wieder tätig und probt nun in St. Andrä/Wördern.


Hintergrund Bearbeiten

In den ersten Jahren deutlich Folk-lastig geprägt spielte die Band eher Lieder von Arlo Guthrie bis Janis Joplin. 1998 teilte sich die Band. Martin Wieshaider (damals Gitarre und Gesang) und Georg Widdmann (Bass) gründeten mit der Band Mary G. eine Alternative Musik Band, bei der Damian Weber (Schlagzeug) und Benny Ohr (Gesang und Gitarre)mitwirkten. Neben Auftritten im Planet Music und auf dem Donauinselfest produzierte die Band auch 2 CDs mit eigenen Songs "Mary G." und "Fragen". Werner Wieshaider gründete mit Gernot Waiss die Band "one night stand" wo auch die neue Sängerin Alexandra W. dazustieß.

Seit 2002 ist die Band wieder vereint und mit karitativen Auftritten im Raum Wien und Umgebung mit und privaten Konzerten tätig.

Weblinks Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki