Fandom

Musik-Wiki

Surrounded by Freaks (Album)

Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Wikipedia:Löschregeln Dieser Artikel wurde zur Löschung vorgeschlagen.

Falls du Autor des Artikels bist, lies dir bitte durch, was ein Löschantrag bedeutet, und entferne diesen Hinweis nicht.
Zur Löschdiskussion

Begründung: Vorlage:Löschantragstext/April Kein enzyklopädischer Artikel, nahezu reine Trackliste--Lutheraner (Diskussion) 19:24, 11. Apr. 2015 (CEST)


Surrounded by Freaks ist das erste und einzige Studioalbum der schwedischen Rockband Tribal Ink. Es wurde 2003 vom Label Baseball Records produziert.

Es wurde im Jahr 2007 populär, weil viel Songs im Internet mit denen des neu erschienen Linkin Park Albums "Minutes to Midnight" verwechselt wurden.

Insbesondere der Titel Refugee wurde häufig mit What I've Done durcheinander gebracht.

Trackliste Bearbeiten

1. Tribalistic Cuts - 1:08
2. To My Face - 3:30
3. Don't You Push Me - 3:17
4. Refugee - 3:10
5. California Love - 3:40
6. Right Behind You - 3:26
7. I'm Free - 2:58
8. I Try So Hard - 3:17
9. Pick Me Up - 3:49
10. I'm a Liar (Believe Me) - 3:41
11. Try to Be Me - 2:35
12. Living on a Lie - 3:38

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki