FANDOM


The Mofos
Hand-Crafted
Allgemeine Informationen
Genre(s) Ska-Punk
Gründung 2005
Website http://www.themofos.de
Gründungsmitglieder
Schlagzeug
Fabian Hahn
Gitarre
Florian Gieß
Gitarre, Gesang
Micha Kaiser (bis 2012)
Gesang, Bass
Patrick Ebert
Aktuelle Besetzung
Posaune
Christoph Lutz
Schlagzeug, Gesang
Fabian Hahn
Gitarre, Mandoline, Gesang
Florian Gieß
Trompete
Jochen Krauss
Gesang, Bass
Patrick Ebert
Ventilposaune
Philipp Trick
Gitarre, Gesang
Roland Kaiser
Ehemalige Mitglieder
Gitarre, Gesang
Micha Kaiser (2005-2012)
Schlagzeug
Benedikt Pfrommer (2014-2015)

The Mofos sind eine 2005 gegründete Ska-Punk Band aus Bad Teinach-Zavelstein und Calw. In den ersten Jahren spielte die Band ettliche kleinere Konzerte in lokalen Bars und Kneipen und bewegte sich musikalisch im Bereich des Rock und Punk-Rock. Als nach und nach die drei Bläser in die Band aufgenommen wurden, konzentrierte die Band sich darauf eigene Lieder im Genre Ska-Punk zu schreiben.

Geschichte Bearbeiten

Nach den ersten musikalischen Gehversuchen im Jahr 2005 als Rock und Punk-Rock Cover-Band entschieden die Gründungsmitglieder Fabian Hahn, Florian Gieß, Micha Kaiser und Patrick Ebert mit Jochen Krauss einen Blasmusik erfahrenen Trompeter ins Boot zu holen und sich fortan mit selbst geschriebenen Songs in englischer Sprache im Bereich Ska-Punk zu bewegen. Das erste Live-Konzert als The Mofos fand im Frühjahr 2010 bei der "Moschders of Rock" Konzertreihe in Bad Teinach-Zavelstein statt. Im darauf folgenden Sommer wurde die EP "quite loosened" aufgenommen. Bei den Aufnahmen stieß auch Roland Kaiser zur Band. Kurze Zeit später wurde die Bläsersektion durch Philipp Trick an der Ventilposaune verstärkt. Mit den ersten eigenen Liedern und der EP folgten dann im Jahr 2011 ettliche Konzerte auch bei internationalen Festivals wie dem Traffic Jam Festival[1] in Dieburg oder dem Mini Rock Festival in Horb. Ebenfalls 2011 nahmen The Mofos beim internationalen Band-Contest "Emergenza" teil bei dem sie im Südwest Finale den 5ten Platz von ca 100 teilnehmenden Bands aus Süddeutschland und der Schweiz belegten[2]. 2012 erschien das erste Studioalbum "Kings of the Boulevard" und Posaunist Christoph Lutz stieß zur Band hinzu und es konnten viele Konzerte quer durch Deutschland gespielt werden, unter anderem als Vorgruppe für "The Baseballs" beim Da Capo Festival in Alzey[3]. Kurz danach verließ Micha Kaiser die Band, um sich sowohl mit seiner neuen Band "The Jesters" als auch als Solokünstler musikalisch neu zu orientieren. Im Jahr 2013 konnte man mit dem Modelabel CONLEY'S über den Dächern Hamburgs Spenden für den Verein Dunkerziffer e.V. einspielen[4]. Ein halbjähriger Auslandsaufenthalt des Schlagzeugers Fabian Hahn im Winter 2014/2015 wurde durch Benedikt Pfrommer überbrückt. Anfang 2015 begannen im neu gebauten Proberaum die Aufnahmen für das zweite Studio Album "Hand-Crafted", welches am 23.04.2016 erschienen ist[5] und mit einer ausverkauften Release-Party im Klosterkeller Calw-Hirsau gefeiert wurde[6].

Diskografie Bearbeiten

Alben Bearbeiten

  • 2010: quite loosened [EP]
  • 2012: Kings of the Boulevard[7]
  • 2016: Hand-Crafted[8]

Sampler Beteiligungen Bearbeiten

  • Audiosurf Sampler 2013[9] - Track: Bright Eyes

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. Das Traffic Jam Open Air 2011 holt The Mofos auf die Bühne: http://www.regioactive.de/story/12056/das_traffic_jam_open_air_2011_holt_the_mofos_auf_die_bhne.html
  2. "The Mofos" sonnen sich im Rampenlicht: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.calw-the-mofos-sonnen-sich-im-rampenlicht.a7a9d363-e83e-4a0d-b1d2-c8017b703cb2.html
  3. The Mofos eröffnen für The Baseballs beim Da Capo Festival in Alzey: http://www.regioactive.de/story/14563/the-mofos-eroeffnen-fuer-the-baseballs-beim-da-capo-festival-in-alzey.html
  4. Über den Dächern Hamburgs... Das Charity Konzert: http://www.conleys-helps.org/?r=blog&t=23
  5. CD Release Party Event bei Facebook: https://www.facebook.com/events/1642271846023137/
  6. "The Mofos" begeistern ihre Fans: http://www.schwarzwaelder-bote.de/inhalt.calw-the-mofos-begeistern-ihre-fans.cd8f7983-e88d-4898-9b26-c7130f0fc383.html
  7. "Kings of the Boulevard" bei Bandcamp: http://the-mofos.bandcamp.com/album/kings-of-the-boulevard
  8. "Hand-Crafted" bei Bandcamp: http://the-mofos.bandcamp.com/album/hand-crafted
  9. AUDIOSURF.portrait: The Mofos aus Bad Teinach-Zavelstein: http://www.regioactive.de/portrait/2013/02/23/audiosurf-portrait-the-mofos-aus-bad-teinach-zavelstein-7V92HpmRSV.html

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki