FANDOM


Nuvola apps important yellow Dieser Artikel ist noch nicht ausreichend kategorisiert!

The Piano Guys
Allgemeine Informationen
Herkunft St. George (Utah), USA
Genre(s) Rock, Klassische Musik
Gründung 2011
Website thepianoguys.com
Gründungsmitglieder
John Schmidt
Steven Sharp Nelson

The Piano Guys ist ein amerikanisches Musikduo, bestehend aus dem Pianisten John Schmidt und dem Cellisten Steven Sharp Nelson. Sie wurden bekannt durch ihre auf der Internet-Videoplattform YouTube eingestellten Videos mit klassisch angehauchten Variationen populärer Songs, begleitet von professionell-aussehenden Videos. Im Dezember 2011 wurde ihr erstes Album veröffentlicht.

GeschichteBearbeiten

Paul Anderson ist der Besitzer eines Pianoladens in St. George (Utah). Er trifft den Musiker John Schmidt als dieser den Laden betritt und fragt, ob er für ein bevorstehendes Konzert üben könne.[1] Die beiden beginnen zusammen Musik aufzunehmen und Videos zu produzieren. Doch erst als der Cellist Steven Sharp Nelson zu der Gruppe dazustößt gelingt der Durchbruch. The Piano Guys veröffentlichen ihre Videos auf der Internet-Videoplattform YouTube, einige ihrer Videos haben mittlerweile mehr als drei Millionen Aufrufe.[2]

MusikBearbeiten

John Schmidt spielt das Piano, Steven Sharp Nelson das Cello, sowohl klassisch, als auch E-Cello. In den meisten ihrer Songs sind mehrere (bis zu 100[3]) separat aufgenommene Audiospuren zusammengestellt.

DiskografieBearbeiten

The Piano Guys Hits Vol. 1Bearbeiten

Das Album wurde im Dezember 2011 veröffentlicht, ist zunächst jedoch nur für die Mitglieder des sog. Founders Club zugänglich, den Personen die The Piano Guys mit einer Spende unterstützt haben.

  1. Michael Meets Mozart
  2. Moonlight
  3. Without You
  4. The Cello Song
  5. Rolling In The Deep
  6. Cello Wars(Radio Edit)
  7. O Fortuna(Carmina Burana)
  8. Bring Him Home (Les Misérables)
  9. Charlie Brown Medley
  10. Rock Meets Rachmaninoff
  11. All Of Me

Die folgenden beiden Songs erscheinen nur auf der Limited Edition des Albums:

  • More Than Words
  • Twinkle Lullaby

WeblinksBearbeiten

EinzelnachweiseBearbeiten

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatThe Piano Guys - What's Our Story? Abgerufen am 2012-01-24.
  2. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatYouTube-Kanal von "The Piano Guys". Abgerufen am 2012-01-24.
  3. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatYouTube: "The Piano Guys" - Jon Schmidt - Michael Meets Mozart - 1 Piano, 2 Guys, 100 Cello Tracks- feat. Steven Sharp Nelson. Abgerufen am 2012-01-24.
Wikipedia-logo-v2-wordmark
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.