FANDOM


The Spookshow
Allgemeine Informationen
Genre(s) Horrorpunk
Gründung 2002
Website http://www.thespookshow.se
Aktuelle Besetzung
Mike Dungeon
Miss Behave (seit 2005)
Deadbeat
Carol Anne (seit 2005)
Knife Dungeon
Ehemalige Mitglieder
Laura Weed (2002–2005)
Wolverine Blues (2002–2005)

The Spookshow ist eine 2002 gegründete schwedische Horrorpunk-Musikgruppe.

Werdegang Bearbeiten

Bereits zwei Jahre vor der Gründung von The Spookshow schrieb Gitarrist Mike Dungeon, inspiriert von den Misfits und den Ramones, das erste Lied („Now I Scream“), das später von der Gruppe, eine der wenigen Horrorpunkbands mit Sängerin, verwendet wird. Im Sommer 2002 erscheinen die beiden Demo-CDs Hellolulia und Back In Hell mit jeweils sieben Liedern und erste Konzertauftritte folgen. Anschließend wird es wieder still um die Band, während Knife Dungeon und Mike Dungeon weiterhin Lieder für die Gruppe schreiben. Die Texte von The Spookshow behandeln auf humorvolle Weise klassische Serienmörder- und Horrorfilm-Klischees und Elemente aus B-Movies.

2005 wird die Band von den beiden wiederbelebt, das heutige Mitgliedergefüge festigt sich und The Spookshow erhalten einen Plattenvertrag bei Crypt Of Blood Records. Noch im selben Jahr, am 1. November 2005 erscheint mit Psychosexual Chapter I das erste Album einer Trilogie. Im Juni 2007 unterzeichnete die Gruppe einen neuen Plattenvertrag beim deutschen Label Wolverine Records. Das Nachfolgealbum Psychosexual Chapter III sollte zwar bereits im Juni 2008 erscheinen, jedoch verzögerte sich die Arbeit daran aufgrund der Schwangerschaft von Sängerin Miss Behave.[1] Es wurde daher ab Dezember 2008 eingespielt und wird voraussichtlich im Sommer 2009 veröffentlicht.

Diskographie Bearbeiten

Demos Bearbeiten

  • 2002: Hellolulia (Demo-CD)
  • 2002: Back In Hell (Demo-CD)

Alben Bearbeiten

  • 2005: Psychosexual Chapter I
  • 2006: Psychosexual Chapter II

Weblinks Bearbeiten

Einzelnachweise Bearbeiten

  1. http://www.ox-fanzine.de/web/itv/2342/interviews.212.html Ox-Fanzine, Ausgabe #69 (Dezember 2006/Januar 2007) The Spookshow – Trilogie, Schwangerschaft und Zwangsjacken

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki