FANDOM


The Timewriter, eigentlich Jean F. Cochois (* 1970), ist ein deutscher DJ und Produzent im Bereich der elektronischen Tanzmusik.

KarriereBearbeiten

The Timewriter war bereits als DJ zum Beispiel im Cocoon Club und mehrere Male in der Radiosendung Hr3 clubnight vertreten. Jean F. Cochois hat Remixe für Künstler wie Rammstein, Faithless, Frankie Knuckles, Mike Oldfield, Boy George oder Yello angefertigt. Neben den Remixen hat Cochois viele Tracks produziert, darunter auch die Alben Letters From Jester, Jigsaw Pieces, Diary of a Lonely Sailor, Paintbox und Soulstickers. Seit 2001 erscheint seine Mix-Serie "Deep Train", wovon 2009 die 6. Ausgabe erschien. Viele Tracks erschienen auf Labels wie Plastic City oder Elektrolux. Seit 2004 ist Jean F. Cochois Resident DJ in Sven Väths Cocoon Club.

Diskographie Bearbeiten

Alben

  • Letters from the Jester (1997)
  • Jigsaw Pieces (1998)
  • Deep Train Vol. 1 (2001)
  • Diary of a Lonely Sailor (2002)
  • Deep Train Vol. 2 - Destination Soul (2002)
  • Deep Train Vol. 3 - Enlightening Tracks (2004)
  • Paintbox (2005)
  • Extreme Couching Part 5 (Compilation) (2005)
  • Deep Train 4 - Round Trip (2006)
  • Soulstickers (2007)
  • Resensed, Part One (Compilation) (2007)
  • Deep Train 5 - Sensual Dawn (2007)
  • Resensed, Part Two (Compilation) (2008)
  • Dedication (2009)
  • Deep Train 6 - Dedication (Compilation) (2009)
  • Tiefenschön (2010)
  • The Timewriter Deep Train 7 - Hide and Seek (2011)

Weblinks Bearbeiten


Wikipedia-logo-v2-wordmark
Dieser Wikipedia-Artikel wurde inklusive aller Autoren und Versionen importiert.