FANDOM


WeekndOVOFest.jpg

Abel Preforms auf dem OVO fest.

Abel Tesfaye (* 16. Februar 1990 in Toronto, Ontario) ist ein unter seinem Künstlernamen The Weeknd bekannter kanadischer R&B-Singer-Songwriter. Bekannt wurde er durch seine Zusammenarbeit mit dem ebenfalls aus Toronto stammenden Rapper Drake und seine Veröffentlichen auf der Video-Plattform YouTube.

Werdegang Bearbeiten

Am 21. März 2011 veröffentlichte Tesfaye sein erstes Mixtape House of Balloons auf seiner Website zum Download. Am 18. August 2011 erschien das zweite Mixtape Thursday. Am 21. Dezember folgte das dritte Mixtape Echoes of Silence.

Diskografie Bearbeiten

  • 2011: House of Baloons (XO, digitaler Download)
  • 2011: Thursday (XO, digitaler Download)
  • 2011: Echoes of Silence (XO, digitaler Download)

Auszeichnungen Bearbeiten

  • 2012: Serius XM Indie Awards – Urban Artist/Group or Duo of the Year
  • 2012: Stereogum Awards – Top 10 New Acts of 2011

Weblinks Bearbeiten


Wikilinks - Wikis & Websites mit Artikeln zum Thema Bearbeiten

(Trage deinen Link zum Artikel ein, wenn du eine Seite zum Thema oder diesen Artikel in dein Wiki exportiert hast)

Social Networks Bearbeiten

Netzwerke Bearbeiten

Blogs Bearbeiten

Twitter Bearbeiten

{{#widget:Twitter Search|search=The Weeknd|title=Infos über The Weeknd bei Twitter|subtitle= }}


* Dieser Wikipedia-Artikel wurde incl. aller Autoren und Versionen importiert.

da:The Weeknd

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki