Fandom

Musik-Wiki

Thomas Boger

Diskussion0 Teilen

Thomas Boger (* 1970 in Pforzheim) ist ein deutscher Dirigent und Trompeter. Seit 2009 ist er Chefdirigent des Polizeiorchester Niedersachsen.

Leben und Wirken Bearbeiten

Thomas Boger studierte Trompete an der Hochschule für Künste in Bremen bei Professor Otto Sauter und an der Hochschule für Musik in Detmold bei Professor Max Sommerhalder. Privatstudien führten ihn über viele Jahre zu Bo Nilson nach Schweden und anschließend zu Pierre Thibaud nach Paris.

Während dieser Jahre bekam er Impulse zum Dirigieren durch Hans Joachim Kaufmann, Joachim Harder, Douglas Bostock, Maurice Hamers und Jan Cober. Prägend war sein langjähriges Studium bei Pierre Kuijpers.

Seit 2009 ist Thomas Boger Chefdirigent des Polizeiorchester Niedersachsen und hat in dieser Zeit dieses Orchester geprägt. Seine musikalische Bandbreite reicht von Klassik über Filmmusik und Musical bis hin zu Pop-Rock und Jazzmusik. Durch eine Zusammenarbeit mit dem NDR entstanden Livemitschnitte, CD Produktionen sowie Radiosendungen.

Er arbeitet als Gastdirigent und Dozent mit dem Bundespolizeiorchester Hannover, dem Heeresmusikkorps 1 der Bundeswehr, der Jungen Bläserphilharmonie NRW und dem Symphonischen Blasorchester der Feuerwehr Gütersloh.

Prägend waren zuletzt die Zusammenarbeit mit den Solisten Markus Becker, Oliver Mascarenhas, Rupprecht Drees, Ulfert Smidt, Maricel, Janice Harrington, Terry Hoax, Ich kann fliegen und Juliano Rossi.

Die musikalische Bandbreite von Thomas Boger zeigt sich in seiner Mitwirkung als Trompeter in den Ensembles und Orchestern für alte Musik Münchener Kammerorchester, das Göttinger Barockorchester, La Stagione Frankfurt, L' Arco Hannover, Concerto Brandenburg, Cammermusik Potsdam, Detmolder Barockensemble, Salzburg Barock, Gütersloher Bachorchester, La Visione, Mitteldeutsches Kammerorchester, Mitteldeutsche Barock Compagney, Bremer Ratsmusik, Bach Consort Leipzig, und das Sächsische Barockensemble.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki